bg_picture

Zu Ihrer Suchanfrage konnten Beiträge gefunden werden.

Falls nicht das ricthige dabei ist,?


Jobs im Außendienst:

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) für die Direktionsagentur Tanja Wulf in Wentorf/Bergedorf; Voll-oder Teilzeit
Per sofort
Als großer norddeutscher Versicherer sind wir insbesondere in Schleswig-Holstein flächendeckend vertreten.
Wir suchen per sofort einen Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) für die persönliche Beratung der Kunden im Büro und im Außendienst. Unsere Vertriebsmitarbeiter setzen im Umgang mit den Kunden vor allem auf Service, Nähe und Vertrauen.
Die Kundenbestände der Itzehoer verfügen über eine im Branchenvergleich weit überdurchschnittliche Kundenanzahl in einem geographisch eng begrenzten Gebiet. Somit sind kurze Wege und effektives Arbeiten problemlos möglich.

Ort
Direktionsagentur Tanja Wulf , Zollstr. 22, 21465 Wentorf

Ihre Aufgaben

Persönliche Beratung der Kunden im Büro und im Außendienst

Telefonische Terminvereinbarungen, Terminvor- und nachbereitungen

Auf- und Ausbau von Kundenverbindungen

Empfehlung und Vermittlung der Itzehoer Produkte – dabei werden Sie von unseren Fachspezialisten professionell unterstützt

Sie bestimmen Ihren Tagesablauf und Ihre Kundentermine

Ihr Profil

Sie besitzen kaufmännische Grundkenntnisse

Sie haben ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative

Sie arbeiten kunden- und vertriebsorientiert, besitzen einen Führerschein und einen eigenen Pkw

Sie besitzen gute Umgangsformen, haben ein sicheres Auftreten, sind engagiert, teamfähig, sprachgewandt und kontaktfreudig

Was wir Ihnen bieten

Interessante Einkommensmöglichkeiten (Festanstellung oder Selbstständigkeit)

Eine Ausbildung zur/zum Versicherungsfachfrau/-mann (IHK)

Einarbeitung und Schulungen für die neue Aufgabe durch unsere erfahrenen Vertriebsmanager vor Ort

Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen

Vertriebsorientiertes Arbeiten in einem gesunden, dynamisch wachsenden Unternehmen
Interesse?
Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns.

mehr lesen

Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) für die Direktionsagentur Volker Andresen in Langenhorn; Voll-oder Teilzeit
Per sofort
Als großer norddeutscher Versicherer sind wir insbesondere in Schleswig-Holstein flächendeckend vertreten.
Wir suchen per sofort einen Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) für die persönliche Beratung der Kunden im Büro und im Außendienst. Unsere Vertriebsmitarbeiter setzen im Umgang mit den Kunden vor allem auf Service, Nähe und Vertrauen.
Die Kundenbestände der Itzehoer verfügen über eine im Branchenvergleich weit überdurchschnittliche Kundenanzahl in einem geographisch eng begrenzten Gebiet. Somit sind kurze Wege und effektives Arbeiten problemlos möglich.
Ort
Direktionsagentur Volker Andresen, Dorfstraße 8, 25842 Langenhorn

Ihre Aufgaben

Persönliche Beratung der Kunden im Büro und im Außendienst

Telefonische Terminvereinbarungen, Terminvor- und nachbereitungen

Auf- und Ausbau von Kundenverbindungen

Empfehlung und Vermittlung der Itzehoer Produkte – dabei werden Sie von unseren Fachspezialisten professionell unterstützt

Sie bestimmen Ihren Tagesablauf und Ihre Kundentermine

Ihr Profil

Sie besitzen kaufmännische Grundkenntnisse

Sie haben ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative

Sie arbeiten kunden- und vertriebsorientiert, besitzen einen Führerschein und einen eigenen Pkw

Sie besitzen gute Umgangsformen, haben ein sicheres Auftreten, sind engagiert, teamfähig, sprachgewandt und kontaktfreudig

Was wir Ihnen bieten

Interessante Einkommensmöglichkeiten (Festanstellung oder Selbstständigkeit)

Eine Ausbildung zur/zum Versicherungsfachfrau/-mann (IHK)

Einarbeitung und Schulungen für die neue Aufgabe durch unsere erfahrenen Vertriebsmanager vor Ort

Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen

Vertriebsorientiertes Arbeiten in einem gesunden, dynamisch wachsenden Unternehmen
Interesse?
Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns.

mehr lesen

Führungskraft (m/w/d) im Außendienst
Per Sofort
Die Itzehoer Versicherungen sind mit über 830 Beschäftigten, gut 360 Vertrauensleuten und über 630 Millionen Euro Beitragsaufkommen (2021) der größte unabhängige Versicherer Schleswig-Holsteins. Seit Jahren wachsen wir kontinuierlich weit über Marktniveau. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit (VVaG) mit Hauptsitz in Itzehoe bieten wir Rundum-Schutz im privaten, gewerblichen und landwirtschaftlichen Bereich. Bundesweit ist die Itzehoer durch Makler und Mehrfachagenten präsent.
Den Online-Vertrieb im Kraftfahrzeugbereich nimmt unsere Unternehmenstochter AdmiralDirekt.de am Standort Köln wahr. Über unsere Rechtsschutzsparte unterhalten wir einen weiteren Standort in München.
Ort
Landesdirektion Ost (Großraum Lübeck mit Ratzeburg, Ostholstein, Bad Oldesloe, Bad Segeberg und Plön)
Ihre Aufgaben

Führung von Vertrauensleuten

Aktive und akquisitorische Unterstützung der Agenturen

Durchführung von Vertriebsaktionen

Ausbau der Vertriebsorganisation

Sicherstellung des Ausbildungsstandes der unterstellten Vertriebsorganisation

Fachliche und verkäuferische Einarbeitung von Außendienstmitarbeitern und Mitarbeitern in den Agenturen

Laufende Aus- und Fortbildung des akquirierenden und des organisierenden Außendienstes der Landesdirektion

Risikoermittlungen beim Kunden
Ihr Profil

Sie haben eine Ausbildung zum/zur Versicherungskaufmann/-frau und Vertriebserfahrung, Versicherungsfachwirt ist wünschenswert oder Versicherungsfachmann/-frau IHK) oder

gleichwertige, d.h. langjährige praktische Erfahrungen im organisierenden Außendienst mit guten Versicherungskenntnissen

Verkaufs- und Führungserfahrung

Sicheres kundenorientiertes Auftreten, hohe Flexibilität

Sie besitzen die Fähigkeit, verantwortungsbewusst und selbstständig zu arbeiten

Ihr Wohnort befindet sich im Bereich des Einsatzortes der Landesdirektion
Was wir Ihnen bieten

Die Vergütung setzt sich zusammen aus einer fixen Grundvergütung und zwei Leistungsvergütungen, die ins Verdienen gebracht werden müssen.

Die Vergütungen sind angelehnt an Teil III des Manteltarifvertrages.

Die Privatnutzung des Firmenfahrzeuges ist obligatorisch

Kollegialität und Teamgeist

Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und erfolgreichen Unternehmen

Eine interessante Tätigkeit in einem erfolgreichen und serviceorientierten Versicherungsunternehmen

Sehr gute Sozialleistungen und ein freundliches Betriebsklima
Eine Befristung der Stelle behalten wir uns vor.

mehr lesen

Schadenregulierer (m/w/d) im
Außendienst
Schwerpunkt Gebäudeschäden Standort Hamburg
Die Provinzial Holding AG ist das zweitgrößte öffentliche Versicherungsunternehmen in Deutschland. Mit unseren derzeit rund 12.000 Mitarbeitenden im Innen- sowie Außendienst begeistern wir täglich unsere Kunden. Die Regionalversicherer des Konzerns sind dabei fest in ihren jeweiligen Regionen, im Rheinland, Westfalen, Schleswig- Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg sowie Rheinland-Pfalz, verwurzelt. Sie engagieren sich vielfältig im sozialen und kulturellen Bereich, bei der Schadenverhütung sowie im Breiten- und Spitzensport.
Die Hamburger Feuerkasse ist die älteste bestehende Versicherung der Welt. Sie gehört als Schaden- und Unfallversicherer zum Provinzial Konzern. Zu ihren Kunden zählen neben Privatpersonen, Gewerbe- und Industriebetrieben auch Institutionen und Landwirte.
Das werden Ihre Aufgaben sein:
► Zu Ihren Aufgaben gehört die Bearbeitung zugeordneter Schadenfälle, welche gegebenenfalls in Zusammenarbeit mit den Vertriebspartnern erfolgt.
► Hierzu gehören auch die Ermittlung des Schadenhergangs und der Schadenursache, die Einleitung von Erstmaßnahmen zur Schadenminderung sowie die Ermittlung des Schadenaufwandes.
► Sie agieren als Großschadenmanager und unterstützen die Vertriebspartner im konkreten Schadenfall.
► Sie steuern die für Großschäden einzusetzenden Sachverständigen.
► Sie identifizieren betrugsrelevante Sachverhalte und unterstützen die Betrugs- und Regressbearbeitung.
Das bringen Sie mit:
► Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder der Architektur mit Bauleitungserfahrung oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit repräsentativer Berufserfahrung in der Schadenbearbeitung
► Gute Kenntnisse in den einschlägigen Rechtsnormen und Bedingungswerke
► Bereitschaft zur Reisetätigkeit und zeitlicher Flexibilität sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und analytisches
Denkvermögen
► Ihr Wohnort befindet sich im Einzugsgebiet von Hamburg
Das bieten wir Ihnen:
Flexible Arbeitszeiten und aktiv gelebte Work-Life-Balance • Zeiterfassung und Auszeitkonto • Home Office • Kinderbetreuung • On Top Elternzeit • Innovatives Gesundheitsmanagement • verschiedene Sportangebote • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten • Mitarbeiterrestaurant und Coffee Lounge • Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Sonderzahlungen • JobRad und JobTicket

mehr lesen

Regionaler Vertriebsleiter | Geschäftsstellenleitung (m/w/d) | Versicherung Vertrieb
Region: Hamburg und Umgebung
Wir sind ein erfolgreiches mittelständisches Versicherungsunternehmen, bei dem unsere Kunden und Vertriebspartner im Mittelpunkt stehen. Im Rahmen einer Nachfolgebesetzung suchen wir für eine erfolgreiche Geschäftsstelle inklusive Kundenbestand in attraktiver Hamburger Lage eine engagierte Vertriebspersönlichkeit. Auf die selbständige Leiterin / den selbstständigen Leiter einer Geschäftsstelle (§ 84 HGB) wartet eine verantwortungsvolle Aufgabe:

Eigenverantwortliche Führung und fachliche Weiterentwicklung Ihres Vertriebsteams in repräsentativen Räumlichkeiten.
Rekrutierung von weiteren Vertriebstalenten für Ihre Versicherungsagentur, damit Ihr Unternehmen noch stärker wächst.
Sie sind ein starker Spieler und gleichzeitig Coach des Vertriebsteams im Hinblick auf Produktivitätssteigerung und Bestandsentwicklung.
Sie präsentieren die HanseMerkur in Ihrer Region als Ansprechpartner und Vertrauensperson und bieten Ihren Kunden eine professionelle Rundumberatung.

Starten Sie gemeinsam mit der HanseMerkur Ihre eigene Erfolgsgeschichte!

Das sind Sie.
Sie haben sich als anerkannte Vertriebspersönlichkeit in der Versicherungsbranche etabliert und übernehmen Verantwortung für Ihr Team.
Sie besitzen gute Kenntnisse im Bereich der Personenversicherung im Besonderen in der privaten Krankenversicherung.
Durch Ihre Persönlichkeit können Sie Menschen begeistern – außerdem arbeiten Sie leidenschaftlich gern im Vertrieb.
Zielstrebigkeit, Fleiß und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die Sie auszeichnen.
Sie haben Lust sich weiterzuentwickeln und suchen einen verlässlichen Partner, der Sie dabei unterstützt.
Teamzusammenhalt ist Ihnen wichtig, daher wechseln Sie im besten Fall mit Ihrem eingespielten Vertriebsteam.

Das bieten wir.
Attraktive Führungsposition mit anspruchsvollen Aufgaben und sehr guten Verdienstmöglichkeiten.
Einen Kundenbestand.
Wir fördern und unterstützen Sie als Vertriebspersönlichkeit.
Hervorragende Produkte sichern uns eine starke Marktposition und überzeugen unsere Kunden.
Mit dem klar strukturierten Beratungsnavigator bieten wir unseren Kunden entscheidende Mehrwerte.
Wir beteiligen uns finanziell an der Gestaltung Ihrer Büroräume.
Mit der HanseMerkur haben Sie einen starken Partner an Ihrer Seite, der ausreichend Freiraum für Ihre persönliche Entwicklung bietet.

Werden Sie Teil unseres Erfolgsteams!
Wir freuen uns Sie persönlich kennenzulernen und mit Ihnen weiter auf Erfolgskurs zu gehen!

Gebietsdirektor
Nicolas Nagel
Tel.: 0451 6939783
Handy: 0160 8198887
E-Mail: Nicolas.Nagel@hansemerkur.de
Besuchen Sie meine Homepage

mehr lesen

Ausbildung Fachmann / Fachfrau für Versicherungsvermittlung (m/w/d) Quereinsteiger
Region: Hamburg-Winterhude

Für unsere modern ausgestattete Direktionsgeschäftsstelle in Hamburg-Winterhude suchen wir Persönlichkeiten, die sich einen starken Partner an der Seite wünschen, um die persönliche Entwicklung voranzutreiben. Beginnen Sie die Ausbildung als Fachmann bzw. Fachfrau für Versicherungsvermittlung (IHK) bei der HanseMerkur und sammeln gleichzeitig wertvolle Praxiserfahrung. In der zentral gelegenen Direktionsgeschäftsstelle erwartet Sie ein junges dynamisches Team und ein großer Kundenstamm, um Ihnen den Einstieg so leicht wie möglich zu machen. Die HanseMerkur bietet Ihnen ausgezeichnete Versicherungsprodukte für eine faire und leistungsstarke Beratung Ihrer Kunden.

Mein Name ist Christina Momeni und ich leite die Gebietsdirektion für Hamburg und Schleswig-Holstein. Gemeinsam mit meinem Team haben wir in den letzten Jahren ein einzigartiges Team aufgebaut. Mir ist wichtig, dass alle Vertriebspartner/innen offen und rücksichtsvoll miteinander umgehen, sich gegenseitig unterstützen und bei regelmäßigen Teamsitzungen ein reger Austausch stattfindet. Dabei stehen Themen wie Verkaufsansätze oder Nutzung von neuen Rekrutierungstrends auf der Agenda. Engagement und Einsatz erwarten wir somit von unseren neuen Vertriebspartnern/innen. Gleichzeitig sind wir aber auch stets hilfsbereit und lassen Sie mit den Herausforderungen nicht allein! Ich suche nach einer unternehmerisch handelnden Vertriebspersönlichkeit, die andere Menschen motivieren und begeistern kann. Auch wenn Sie aus einer anderen Branche kommen, werden wir Ihnen den Start im selbstständigen Versicherungsvertrieb so einfach wie möglich gestalten.

Unser Motto: Geben und Nehmen!

Wenn Sie bereit sind…
… eine neue Herausforderung anzunehmen.
… sich einem erfolgreichen und sympathischen Team anzuschließen.
… neue Vertriebswege mit unserem Kooperationspartner DAK-Gesundheit zu bestreiten.

Dann sind Sie in meiner Gebietsdirektion bestens aufgehoben!

Auf Ihrem HanseMerkur-Weg begleiten Sie meine Vertriebsassistentin, die Führungskräfte und ich. Im Zusammenspiel mit den anderen Führungskräften aus meinem Team arbeiten wir Sie vor allem praxisnah ein und bereiten Sie bestens auf die Ausbildung als Fachmann/Fachfrau für Versicherungsvermittlung (IHK) vor.
Zu den Fakten…
… Sie erhalten ein unverrechenbares Fixum.
… Sie können mit ausgezeichneten Abschluss- und Bestandsprovisionen rechnen.
… Sie werden als Vertriebspersönlichkeit individuell gefördert und unterstützt.

Wollen Sie uns persönlich kennenlernen? Ein kurzer Anruf oder eine WhatsApp genügt
und wir kommen ins Gespräch oder bewerben Sie sich gleich über „Jetzt bewerben“.

Christina Momeni (Gebietsdirektorin)
Warburgstr. 50, 20354 Hamburg
Handy: 0171 55 31 840
E-Mail: Christina.Momeni@hansemerkur.de
Webseite: versicherung.hansemerkur.de/christina-momeni

mehr lesen

Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im Außendienst (m/w/d) für unsere Niederlassung Hamburg
Als Deutschlands größter, inhabergeführter und unabhängiger Versicherungsmakler und Risk Consultant sprechen wir seit 1879 Unternehmen in Sachen Sicherheit die beste Empfehlung aus. Wir ebnen den Weg in die Zukunft – für spannende Kunden in unterschiedlichsten Branchen, mit den Vorzügen eines Familienunternehmens und einem Team aus über 1.360 Kollegen, das täglich daran arbeitet, Unternehmen weltweit die Sicherheit zu geben, die sie für die Zukunft brauchen. Kommen Sie mit?

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer Zentrale Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im Außendienst (m/w/d) für unsere Niederlassung Hamburg.

Ihre Aufgaben:
Sie agieren als Kundenberater (spartenübergreifend) gegenüber unseren Kunden und den Versicherern
Sie gestalten individuelle Versicherungslösungen und -konzepte
Sie koordinieren – gemeinsam mit dem Innendienst – Ausschreibungen und erstellen Angebote
Sie sind Ansprechpartner zum Thema „lösungsorientierte Schadenbearbeitung“

Unsere Anforderungen:
Sie bringen Erfahrungen aus einer vergleichbaren Position mit – idealerweise waren Sie bereits bei einem Industrieversicherungsmakler beschäftigt
Sie sind ein kompetenter Partner in der Beratung und bringen Ihr Kommunikationstalent gern zum Einsatz
Sie sind IT- affin und sind interessiert an der Nutzung neuer Systeme und Prozesse
Sie sind ein Teamplayer, teilen gern Ihr Wissen, legen Wert auf ein respektvolles Miteinander und nachhaltiges Handeln
Sie besitzen die Fähigkeit, sich selbst zu organisieren und strukturiert zu arbeiten

Unsere Benefits
Und was bieten wir unseren Mitarbeitenden? Hier finden Sie unsere Funk Benefits

Wenn Sie an dieser abwechslungsreichen Position interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Starttermin. Gern stehen wir Ihnen auch vorab für Rückfragen zur Verfügung.

mehr lesen

Selbstständiger Außendienstpartner (w/m/d)

Das sind wir
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen.

Das sind Sie:
Sie besitzen die Ausbildung zum Versicherungsfachmann ( IHK ) oder den erforderlichen Sachkundenachweis.
Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungsbranche
Zielstrebigkeit, Kundenorientierung, Fleiß und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die Sie auszeichnen.
Sie sind kommunikativ, mobil und zeitlich flexibel
Sie haben Lust auf Menschen und entwickeln sich gerne weiter
Selbstorganisation zeichnet Sie aus

Das erwartet Sie:
Betreuung, Beratung und Ausbau des übertragenen Kundenbestandes
Unterstützung bei Kundenwünschen und – fragen
Sie bearbeiten Anfragen zu Vertragsänderungen und gewinnen neue Kunden für unser Haus

Das bieten wir Ihnen:
Nachhaltige Entwicklungsperspektiven und sehr gute Einkommensmöglichkeiten
Unterstützung durch Spezialisten vor Ort
Eine persönliche Agenturberatung
Hochmoderne Vertriebstools unterstützen Ihre Arbeit
Praxisorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
zehnjährige Garantie bei Erfüllung Ihrer Vertragsstufe
Werden sie unser Teammitglied !

Ansprechpartner:
Gebietsdirektor Lars Nadermann
Hans-Henny-Jahnn-Weg 49
22085 Hamburg
Tel: 0172-4321987
Lars.Nadermann@signal-iduna.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr lesen

Personenversicherungsbetreuer (m/w/d) / Versicherungsaußendienst Agenturvertrieb
Unterstützen Sie unsere Generalagentur in der Region Hamburg als Personenversicherungsbetreuer (m/w/d) / Versicherungsaußendienst Agenturvertrieb

Aufgaben
Als Personenversicherungsbetreuer sind Sie der erste Ansprechpartner für Kunden unserer Generalagentur/Generalvertretung rund um das Thema R+V-Versicherungsschutz im Personenversicherungsbereich als auch in der betrieblichen Altersversorgung.
Dazu beraten Sie passend zur jeweiligen Lebenssituation, optimieren bestehenden Versicherungsschutz und nutzen innovative Beratungstools.
Mit soliden Versicherungslösungen sichern Sie vorhandene Kunden ab und gewinnen neue Kunden hinzu.
Sie beraten die Kunden persönlich vor Ort oder in der Agentur und nutzen bei Bedarf auch die digitale Beratung.

Profil / Anforderungen
Ausbildung zum Versicherungsfachmann (m/w/d)
Fundierte Kenntnisse im bAV-Geschäft und in steuerrelevanten Themen
Ausgeprägte Vertriebskompetenz mit klarer Kundenorientierung
Souveränes Auftreten und Kommunikationsgeschick
Analytischer Weitblick in der Erstellung individueller Kundenlösungen

Unser Angebot
Wir geben Ihnen die Sicherheit für das, was Ihnen am wichtigsten ist: Ihre Familie, Ihr Hab und Gut und Ihre Gesundheit.

Entscheiden Sie sich für zukunftsweisende Versicherungslösungen als Mitarbeiter (m/w/d) in unserer Generalagentur der R+V Versicherung vor Ort. Es erwartet Sie ein vorhandener Kundenbestand im Arbeitsverhältnis mit der Agentur und eine ausgezeichnete Produktpalette.

Interessiert? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung per E-Mail.

mehr lesen

Selbstständiger Außendienstpartner (w/m/d)

Das sind wir
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen an unseren Produkten und beraten unsere Kunden direkt vor Ort. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen.

Das sind Sie:
Sie besitzen die Ausbildung zum Versicherungsfachmann ( IHK ) oder den erforderlichen Sachkundenachweis.
Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungsbranche
Zielstrebigkeit, Kundenorientierung, Fleiß und Durchsetzungsvermögen sind Eigenschaften, die Sie auszeichnen.
Sie sind kommunikativ, mobil und zeitlich flexibel
Sie haben Lust auf Menschen und entwickeln sich gerne weiter
Selbstorganisation zeichnet Sie aus

Das erwartet Sie:
Betreuung, Beratung und Ausbau des übertragenen Kundenbestandes
Unterstützung bei Kundenwünschen und – fragen
Sie bearbeiten Anfragen zu Vertragsänderungen und gewinnen neue Kunden für unser Haus

Das bieten wir Ihnen:
Nachhaltige Entwicklungsperspektiven und sehr gute Einkommensmöglichkeiten
Unterstützung durch Spezialisten vor Ort
Eine persönliche Agenturberatung
Hochmoderne Vertriebstools unterstützen Ihre Arbeit
Praxisorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
zehnjährige Garantie bei Erfüllung Ihrer Vertragsstufe
Werden sie unser Teammitglied !

Ansprechpartner:
Gebietsdirektor Lars Nadermann
Hans-Henny-Jahnn-Weg 49
22085 Hamburg
Lars.Nadermann@signal-iduna.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr lesen

Weitere Beiträge:

Der VFVH feiert nach zwei Jahren wieder seinen Excellence Award 2021 in der Donner & Reuschel Bank. Acht Preise in fünf Kategorien vergeben. Professorin und Professoren halten Laudationen. Einige Preisträger dank großartiger Kommunikations-Technik virtuell zugeschaltet. Veranstaltung umrahmt von Vortrag von Claus Koch zur Bedeutung von Marken-Brands. (mehr …)

mehr lesen

Mit der Tagungsreihe „Hamburger Financial Lines Forum“ (vormals „Hamburger Forum Haftpflichtversicherung“) will das Seminar seine Kompetenz in diesem Bereich unterstreichen. Die Veranstaltung findet jeweils an einem Freitag Anfang /Mitte Oktober statt. Das 12. Hamburger Financial Lines Forum findet am 20./21. Oktonber 2022 statt. Veranstalter ist das Seminar für Versicherungswissenschaften an der Uni Hamburg unter Leitung von Prof. Robert Koch (im Bild).

mehr lesen

Der 3. Hamburger Insurance Innovation Day muss leider auf 2022 verschoben werden. Näheres zeitnah an dieser Stelle! Zum dritten Mal findet am 7. September 2021 der Hamburg Insurance Innovation Day @HSBA (Hamburg School of Business Administration) in der Handelskammer Hamburg statt. Aufgrund der Corona-Krise musste die Veranstaltung von 2020 auf 2021 verschoben werden. In den beiden Jahren 2018 und 2019 konnten die HSBA jeweils über 300 Gäste aus der Praxis begrüßen. (mehr …)

mehr lesen

Aktuelle Stellenangebote:

Das könnte Sie auch interessieren:

Excellence Award 2020: Die vier Preisträger und ihre Selfies

Am 16. September 2020 sollte sie stattfinden, die fast schon traditionelle Veranstaltung der Verleihung des Excellence Award, bei der junge Nachwuchswissenschaftler aus der Versicherungsbranche vom Verein zur Förderung der Versicherungswissenschaften Hamburg (VFVH) ausgezeichnet werden für herausragende Leistungen. Covid-19 zwang den Vorstand des Vereins bereits im August zur Absage. Einheitlicher Wunsch des Gremiums: Leer sollten die jungen Menschen dennoch nicht ausgehen. Die Studentinnen (Im Bild Masterstudentin V-Laxciya Varanthanatha) und Studenten sowie Doktoranden hatten ihre Bewerbung im zweiten Quartal des Jahres eingereicht, die Sichtung und Bewertung der Jury erfolgte dann im dritten Quartal. Einen anderen, hoffentlich einmaligen Weg beschritt darauf der Vorstand: „Wir haben vier Preisträger*innen ausgewählt und ihnen ihre Awards und Urkunden zugesendet“, berichtet der Vorstandsvorsitzende des Vereins, Dr. Christian Bielefeld. (mehr …)

mehr lesen

Excellence-Award-Verleihung 2019: „Wir haben hervorragenden Nachwuchs“

Dr. Christian Bielefeld, Vorsitzender Vorstand des Vereins zur Förderung der Versicherungswissenschaft in Hamburg und Mitglied des Vorstands der Signal Iduna, hielt die gute Nachricht gleich zu Beginn der alljährlichen Verleihung des Excellence Awards bereit: „Für die Herausforderungen der Zukunft, das Stichwort lautet hier unter anderem Digitalisierung, brauchen wir in der Versicherungsbranche hervorragenden Nachwuchs. Und den haben wir!“ Zehn herausragende junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erhielten im Business Club zu Hamburg Auszeichnungen für ihre Arbeiten in der Versicherungswissenschaft – von der Bachelorarbeit über die Masterarbeit bis hin zur Promotion. Auch ein HR-Award vergab der Verein. Er ging in diesem Jahr an Angelika Inglsperger. Die KMPG verlieh einen Digital-Award – Christian Breuer erhielt ihn.

Unsere Excellencen 2019: VFVH-Vorstandsvorsitzender Dr. Bielefeld (vierter von links) im Kreise der ausgezeichneten jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Fotos: Marco Grundt

Mehr als 100 Gäste aus der Hamburger Versicherungsbranche – einige wenige kamen auch von weiter her – folgten der Einladung des Vorstands zum Excellence Award 2019. „Wir freuen uns, dass Sie heute so zahlreich erschienen sind“, bedankte sich Bielefeld und lobte die hervorragende Atmosphäre und das würdige Ambiente, die die historische Villa des Business Clubs im Heinepark an der Elbchaussee für diese besondere Veranstaltung biete. Er gab sich zudem erkenntlich bei allen direkt am Excellence Award Beteiligten, dem Vorstand des Vereins, Julie Schellack sowie Dr. Jan Zeibig. Dazu gehören als beratende Mitglieder des Vorstandes auch Prof. Dr. Robert Koch vom Lehrstuhl für Versicherungswissenschaft, Prof. Dr. Drees vom Institut für Versicherungsmathematik und bei Prof. Dr. Petra Steinorth, Professorin für Risikomanagement und Versicherung an der Fakultät BWL, alle Uni Hamburg. Letztere fehlte krankheitsbedingt, wurde aber würdig vertreten von Dr. Dieter Hesberg, Privatdozent an Fakultät für Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Finanzen und Versicherungen.

„Nicht jedem Hype ausgesetzt“

Mit dabei auch Prof. Dr. Thorsten Giersch, Professor für Economics & Service Management an der FH Wedel sowie sein Kollege, Prof. Dr. Gerd Beuster, Dozent für IT-Sicherheit. Last but not least gehört zum „Team“ Prof. Dr. Florian Elert, der eine Professur innehat im Brereich Versicherung an der HSBA (Hamburg School of Business Administration).
Zur Preisverleihung und auch -übergabe gekommen waren auch Dr. Christian Schareck, der Versicherungsexperte verantwortet seit dem Juni 2019 den neu geschaffenen Bereich Insurance Management Consulting bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KMPG AG, sowie Markus Frosch, Senior Advisor und Initiator der Projekt 3T GmbH. Ersterer vergab den KPMG Digital Award an Christian Breuer vom Finanzdienstleister Kasko. Schareck lobte Bielefeld sowie Vorgänger Prof. Dr. Markus Warg, dass sie sich nicht jedem Hype in der Versicherungsbranche ausgesetzt hätten, sondern immer sehr besonnen mit den sehr vielen Ideen umgegangen seien.

Verfolgen gespannt die Verleihungszermonie: Prof. Giersch, Markus Frosch, Angelika Ingelsperger, Prof. Elert sowie Dr. Schareck (von links, Reihe vorne).

Dr. Bielefeld nahm die Veranstaltung auch zum Anlass, seinem Vorgänger im Amt des VFVH, Prof. Dr. Markus Warg, zu danken. Warg habe mit großem Engagement von Juli 2014 bis Mai 2019 den Vorstand des VFVH geleitet. Auf seine Initiative sei unter anderem der Excellence Award ins Leben gerufen worden, so Bielefeld. Für Gin-Fan Warg gab’s als Geschenk einen Gin aus der Schweiz mit dem passenden den Namen „nginious“  – „ein Genie“.

Darüber hinaus bedankte sich Bielefeld bei den Mitgliedern des VFVH, die durch ihr Engagement „unsere Arbeit und solche Abende wie diesen erst möglich machen“.  Auch der Assistentin von Dr. Zeibig, Svenja Schneider, die die Veranstaltung organisierte und bei der Durchführung von ihrer Kollegin Wiebke Jürgensen Unterstützung erhielt, dankte Bielefeld unter großem Applaus. Für die musikalischen Teil der Veranstaltung sorgten zwei junge Instrumentalisten der HSBA-Bigband. Wunderbare Klänge von Saxophon und Klavier erfüllten Raum und Ohren. Bei Wein und Fingerfood wurde bis in den späten Abend hinein gefeiert und gefachsimpelt.

Dem ehemaligen Vorstand des Vorsitzes, Prof. Dr. Markus Warg (rechts im Bild), wurde während der Excellence-Award-Verleihung noch einmal herzlich für seinen langjährigen Einsatz für den VFVH gedankt. Mit im Bild von links: Bernd Melcher, ehemaliges Vorstandsmitglied im VFVH, Dr. Christian Bielefeld, Julie Schellack sowie Dr. Jan Zeibig, beide Vorstand im VFVH.

Und hier die Preisträger im einzelnen:

Vor Freude strahlend  nahm Dr. Michael Jung (Bildmitte) seinen Award in Empfang. Dr. Hesberg (links) erläuterte zuvor ausführlich die Inhalte seiner Promotion-Arbeit.

Dr. Michael Jungs ausgezeichnete Promotions-Arbeit „Insurance and Behavioral Economics“ schrieb er an der „University of Hamburg Chair of Banking & Behavioral Finance“ bei Prof. Markus Nöth.

Privatdozent Dr. Hesberg (links) erläuterte die Master-Arbeit von Jörg Philipp Burger (Mitte) und überreichte gemeinsam mit Bielefeld den Preis.

Jörg Philipp Burgers erstklassige Master-Arbeit „Gründe für und Strategien zur Überwindung des Annuity Puzzles“ verfasste der junge Wissenschaftler ebenfalls an der  Universität Hamburg bei Prof. Dr. Petra Steinorth.

Promovierte in Ulm: Dr. Stefan Schelling überzeugte Prof. Drees (links) und die Jury mit seiner Arbeit. Der Lohn: ein Excellence Award.

Dr. Stefan Schellings exzellente Promotions-Arbeit unter dem Titel „Behavioral Aspects of Product Design and Demand in Retirement Savings“ kommt aus Ulm. Dort forschte er am Institute of Insurance Science der Universität. Die Laudatio für sein Werk hielt Prof. Dr. Holger Drees, Uni Hamburg.

Matias Haderspocks fantastische Bachelor-Arbeit, „Annuity Puzzle and Possible Explanations“, entstand bei Prof. Dr. Petra Steinorth, Universität Hamburg.

Freut sich über seinen Award: Jasper Leonard Fröse (Bildmitte), geehrt von Bielefeld und seinem betreuenden Professor Florian Elert (rechts).

Jasper Leonard Froese glänzte mir seiner Bachelor-Arbeit „Analyse der Erfolgsfaktoren von Innovation Units und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Versicherungswirtschaft“, die er an de HSBA in Zusammenarbeit  mit seinem Ausbilder, der HanseMerkur Versicherungsgruppe, schrieb. Bewertet wurde seine Arbeit von Prof. Dr. Florian Elert.

Von Münster nach Hamburg: Christian Rüsing (Mitte) reiste gerne an, um seine Auszeichnung entgegenzunehmen. Professor Koch (rechts) sprach auf ihn.

Christian Rüsings herausragende Promotions-Arbeit zum Thema „Grenzüberschreitende Versicherungsvermittlung im Binnenmarkt“ schrieb er an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Robert Koch, Uni Hamburg.

Freut sich sichtlich über ihre Auszeichnung: Angelika Inglsperger. Laudator Frosch (rechts) und Bielefeld gratulieren.

Angelika Inglsperger erhielt für ihre außergewöhnliche Arbeit den HR-Award der „Group Head Talent Acquisition and Talent Management der Allianz Group“. Der Laudator hieß  Marcus Frosch, Senior Advisor und Initiator der Projekt 3T GmbH.

Prof. Koch (rechts) zeigte sich begeistert von der Master-Arbeit seiner Studentin Angela Behrens.

Angela Behrens Master-Arbeit „Das Einwilligungserfordernis in der Todesfallfremdversicherung – Eine kritische Betrachtung der fehlenden Eingriffsmöglichkeiten der versicherten Person“ überzeugte die Jury vollends.  Sie schrieb sie in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale, Abteilung Versicherungen. Prof. Dr. Robert Koch, Uni Hamburg, begleitete sie dabei.

Preisträger und Dualer Student Tom Gaycken (Mitte) und Professor Elert (rechts).

Tom Gayckens glänzende Bachelor-Arbeit „Trend- und Technologiescouting in der Automobilindustrie – Auswirkungen auf die Versicherungswirtschaft“ erarbeitete er an der  HSBA mit seinem Ausbildungsbetrieb, der Funk-Gruppe. Sein Professor an der HSBA ist Florian Elert.

Prof. Giersch (rechts) erläuterte die Arbeit seines „Schützlings“, Jens Perleberg (Mitte).

Jens Perleberg fantastische Master-Arbeit, „Einsatzfelder und wirtschaftliche Potenziale personenbezogener Daten in der Versicherungswirtschaft unter besonderer Beachtung der Datenschutzgrundverordnung“, schrieb er an der FH Wedel. Prof. Dr. Thorsten Giersch betreute ihn und bewertete die Arbeit.

Den Digital Award der KPMG erhält in diesem Jahr Christian Breuer (Mitte) vom Finanzdienstleister Kasko. Die Laudatio hielt Dr. Schareck von der KPMG.

Führte lässig, charmant durch den Abend: VFVH-Vorstandsvorsitzender Dr. Christian Bielefeld.

Junge Instrumentalisten der HSBA-Big-Band sorgten für die musikalische Untermalung der Veranstaltung.

Beim Empfang: Gäste auf der Terrasse des Hamburg Business Clubs im Heinepark.

 

mehr lesen

Bildungszeiten

Weiterbildung als Selbstverpflichtung der Branche und gesetzliche Pflicht für Vermittler

Seit 2014 setzen sich die Verbände der Versicherungswirtschaft mit der Brancheninitiative „gut beraten“ verstärkt für Weiterbildung ein. Eine entsprechende gesetzliche Pflicht ist 2018 eingeführt worden. Hiernach müssen sich Versicherungsvermittler und -berater sowie deren unmittelbar bei Vertrieb oder Beratung mitwirkenden Beschäftige in einem Umfang von 15 Stunden je Kalenderjahr weiterbilden. Weitere Details finden Sie insbesondere in den FAQ der BaFin zur Weiterbildungsverpflichtung nach § 34 d GewO .

Für die Teilnahme an geeigneten Veranstaltungen werden Bildungszeiten vergeben und durch die jeweiligen Anbieter bestätigt. Die Nachweise können individuell zur Dokumentation gesammelt oder z.B. über ein Bildungskonto bei „gut beraten“ dokumentiert werden.

 

mehr lesen