bg_picture

Ausbildung:

Auszubildende im Vertrieb zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) – Fachrichtung Versicherung
Unterstützen Sie unsere Filialdirektion Hamburg-Nord im Geschäftsgebiet der Hamburger VB zum 01.08.2019 als Auszubildende/r im Bankenvertrieb zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w) – Fachrichtung Versicherung

Aufgaben
Wir bieten Ihnen eine praxisnahe und abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung im Vertrieb mit IHK-Abschluss zum Kaufmann / zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen in den Versicherungsabteilungen der Volks- und Raiffeisenbanken.
Während der Ausbildung lernen Sie die ganzheitliche Kundenberatung und unsere Produktpalette kennen.
Hierbei werden Sie vom ersten Tag an von erfahrenen Ausbildern begleitet.
Damit werden Sie auf Ihre späteren Aufgaben im Vertrieb optimal vorbereitet.
Trainings, Workshops und Praxisprojekte sorgen für die erfolgreiche Umsetzung des erworbenen Wissens in der Praxis.

Profil / Anforderungen
Sie haben einen sehr guten Realschulabschluss oder Ihre (Fach-) Hochschulreife mit gutem Ergebnis abgeschlossen.
Außerdem bringen Sie Freude an der Kundenberatung und -betreuung mit und arbeiten eigeninitiativ und zielorientiert.
Sie sind kundenorientiert, engagiert und treten selbstbewusst auf.
Zu Beginn der Ausbildung besitzen Sie eine gültige Fahrerlaubnis.
Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine praxisnahe und abwechslungsreiche dreijährige Ausbildung im Vertrieb mit IHK-Abschluss zum Kaufmann / zur Kauffrau für Versicherungen und Finanzen in den Versicherungsabteilungen der Volks- und Raiffeisenbanken.
Während der Ausbildung lernen Sie die ganzheitliche Kundenberatung und unsere Produktpalette kennen.
Hierbei werden Sie vom ersten Tag an von erfahrenen Ausbildern begleitet.
Damit werden Sie auf Ihre späteren Aufgaben im Vertrieb optimal vorbereitet.
Trainings, Workshops und Praxisprojekte sorgen für die erfolgreiche Umsetzung des erworbenen Wissens in der Praxis.
| Azubi-Bank-20097_156 |Hamburg, DE | Ausbildung / Duales Studium | Auszubildende |

mehr lesen

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe sucht einen

Duales Studium in Wirtschaftsinformatik 2020

Ihre Aufgaben
• Sie studieren 3,5 Jahre an der Nordakademie in Elmshorn Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) oder 3 Jahre an der HSBA Business Informatics (B.Sc.)
• Sie erhalten während des dualen Studiums Einblicke in die IT-Landschaft, Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre
• Die Praxis findet hauptsächlich in Ihrem Heimatbereich statt. Hier werden Sie ganz zielgerecht auf Ihren späteren Arbeitsbereich vorbereitet
• Zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung bieten wir innerbetriebliche Seminare an (z.B. Präsentationstechniken, Gesprächsführung etc.)
• Selbstständige Azubiprojekte (z.B. Spendensammeln)

Ihr Profil
• Abitur mit einem sehr guten bis guten Notendurchschnitt mit Stärken in Mathematik, Informatik und den Mint-Fächern
• Lust auf Wirtschaft und IT, wie z.B. Programmiersprachen oder Controlling
• Spaß am Austausch mit Kollegen und Kunden
• Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
• Wille und Fähigkeit, Neues zu erlernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
• Einen bestandenen Auswahltest der Nordakademie
Was wir Ihnen bieten
Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern 2016 haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich!
Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner ist Frau Mona Heckmann, Rufnummer 040 4119 1435.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button „Jetzt bewerben!“ verwenden. E-Mail-Bewerbungen mit Anhängen von Word-Dokumenten können wir im Bewerbungsprozess leider nicht berücksichtigen.

mehr lesen

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe sucht einen

Duales Studium BWL 2020

Ihre Aufgaben
• Sie studieren 3 Jahren an der HSBA Business Administration (B.Sc.)
• Die Praxis findet hauptsächlich in Ihrem Heimatbereich statt. Hier werden Sie ganz zielgerecht auf Ihren späteren Arbeitsbereich vorbereitet
• Zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung bieten wir innerbetriebliche Seminare an (z.B. Präsentationstechniken, Gesprächsführung etc.)
• Selbstständige Azubiprojekte (z.B. Spendensammeln)

Ihr Profil
• Abitur mit einem sehr guten bis guten Notendurchschnitt mit Stärken in Mathematik, Englisch und Deutsch
• Spaß am Austausch mit Kollegen und Kunden
• Affinität zu Zahlen und Finanzen
• Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
• Wille und Fähigkeit, Neues zu erlernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
Was wir Ihnen bieten
Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern 2016 haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich!
Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner ist Frau Mona Heckmann, Rufnummer 040 4119 1435.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button „Jetzt bewerben!“ verwenden. E-Mail-Bewerbungen mit Anhängen von Word-Dokumenten können wir im Bewerbungsprozess leider nicht berücksichtigen.

mehr lesen

Die HanseMerkur Versicherungsgruppe sucht einen

Auszubildender (m/w) zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen 2020

Ihre Aufgaben
• Nach 2,5 Jahren erreichen Sie den Abschluss zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen
• Berufsschule findet Blockweise an der Beruflichen Schule St. Pauli statt
• Sie erhalten während der Ausbildung Einblicke in alle Bereiche der HanseMerkur Versicherungsgruppe
• Zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung bieten wir innerbetriebliche Seminare an (z.B. Präsentationstechniken, Gesprächsführung ect.)
• Selbstständige Azubiprojekte (z.B. Spendensammeln)

Ihr Profil
• Gute bis sehr gute mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
• Lust auf Experte im Bereich Kranken, Sach oder Reiseversicherung zu werden
• Spaß am Austausch mit Kollegen und Kunden
• Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein
• Wille und Fähigkeit, Neues zu erlernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
Was wir Ihnen bieten
Als einer von Hamburgs Top Arbeitgebern 2016 haben wir Ihnen eine Menge zu bieten! Das fängt bei einem attraktiven Vergütungspaket und Mitarbeitervorteilen bei unseren Versicherungen an und hört bei flexiblen Arbeitszeiten und Unterstützung in Sachen Fitness und Kinderbetreuung nicht auf. Setzen Sie gemeinsam mit uns auf Qualität im Leben und im Beruf und bewerben Sie sich!
Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner ist Frau Mona Heckmann, Rufnummer 040 4119 1435.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem Sie den Button „Jetzt bewerben!“ verwenden. E-Mail-Bewerbungen mit Anhängen von Word-Dokumenten können wir im Bewerbungsprozess leider nicht berücksichtigen.

mehr lesen

Der Talanx-Konzern, zu dem auch die HDI Versicherungen gehören, arbeitet als internationaler Mehrmarkenanbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche und ist eines der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland und Europa. Starten Sie mit uns in eine abwechslungsreiche, kunden- und zukunftsorientierte Ausbildung!
Am Standort Hamburg suchen wir zum Ausbildungsbeginn im September duale Studenten zum
Bachelor (m/w/d) of Science Business Administration mit der Fachrichtung Risiko- u. Versicherungsmanagement für das Jahr 2020

Ihr Profil:

Sie sind engagiert, lernbereit und arbeiten gerne im Team
Sie sind zielstrebig und selbstdiszipliniert
Sie sind belastbar und zeichnen sich durch Flexibilität aus
Sie haben Spaß im Umgang mit Menschen und besitzen eine gute Portion Selbstbewusstsein
Sie haben das Abitur oder eine vergleichbare Schulbildung

Wir bieten:

Flexible Arbeitszeiten
Hohe Ausbildungsvergütung
Viel Abwechslung
Wachsendes, globales Unternehmen
Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Gute Gründe für eine Ausbildung bei der HDI Service AG:
Bei uns wird direkt am Arbeitsplatz gelernt, egal ob in einem unserer großen Standorte im Innendienst oder in einer unserer zahlreichen Gebietsdirektionen im Außendienst. Natürlich finden bei uns auch regelmäßige Schulungen statt, aber lange Theoriephasen ohne praktischen Bezug gibt es nicht. Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann machen Sie uns neugierig!
Mehr Informationen zu Ausbildung und Bewerbung finden Sie unter karriere.talanx.com im Bereich Auszubildende.
Jetzt bewerben

mehr lesen

AUSBILDUNG ZUR KAUFFRAU / ZUM KAUFMANN FÜR VERSICHERUNGEN UND FINANZEN, MIT DEM SCHWERPUNKT VERSICHERUNGEN
Wir bieten Ihnen…

… eine zukunftssichere Qualifikation in einer praxisnahen und abwechslungsreichen Ausbildung. Sie lernen in einer guten Team-Atmosphäre das komplette Berufsbild kennen.
Wir sind stolz auf unsere unbürokratische und serviceorientierte Arbeitsweise – Sie werden daher viel Gelegenheit zum direkten Kundenkontakt bekommen. Bei uns haben Sie hervorragende Entwicklungschancen – und genießen eine attraktive Vergütung.

Sie überzeugen uns damit, dass Sie…

… das Abitur, die Fachhochschulreife oder einen guten Abschluss an einer höheren Handelsschule mitbringen. Ihre schnelle Auffassungsgabe, Fähigkeit zur Teamarbeit und Ihr Engagement beeindrucken. Sie kennen sich mit elektronischen Medien aus.
Vor allem aber bereichern Sie die für die LSH so wichtige Nähe zum Kunden durch Ihr sympathisches Auftreten und Ihre Freude am Kontakt mit Menschen. Selbstverständlich bringen Sie gute Umgangsformen mit sowie eine flüssige mündliche und schriftliche Ausdrucksweise mit.

Und das sind wir:

Die LSH Versicherung ist auf private und landwirtschaftliche Kunden in den Sparten Sach-, Unfall-, Haftpflicht-, Rechtsschutz und Kraftfahrtversicherung spezialisiert. Seit gut 100 Jahren versichern wir die Menschen im Heidekreis, Generationen haben uns bereits ihr Vertrauen geschenkt. Wir sind unbürokratisch, serviceorientiert und nah an unseren Kunden.
Die Zentrale der LSH liegt in Bad Fallingbostel in der Lüneburger Heide, wir decken die Region des Städtedreiecks von Bremen, Hannover und Hamburg ab.

Neugierig? Dann machen Sie uns neugierig!

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung – entweder klassisch per Post oder per Email an die unten aufgeführte Adresse. Ihrer E-Mail fügen Sie bitte nur PDF-Dateien bei, andere Formate können wir nicht berücksichtigen.
Das Ausbildungsjahr beginnt jeweils zum 01. August eines Jahres.

Wir freuen uns auf Sie!

LSH Versicherung
Gabriel Hoja

Vogteistraße 3
29683 Bad Fallingbostel

Tel: 05162 404-22
g.hoja@lsh-versicherung.de

mehr lesen

STUDENT (M/W/D) HSBA DUALES BACHELORSTUDIUM BUSINESS ADMINISTRATION – WIRTSCHAFTSPRÜFUNG AB 01.10.2019

In Deutschland gehören wir zu den Top 10 unserer Branche. 82 Partner und mehr als 1.450 Mitarbeiter sind an zwölf Standorten immer in der Nähe unserer Mandanten und betreuen diese in den Service Lines Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Accounting & Outsourcing, Rechtsberatung, Financial Advisory Services und Consulting. Weltweit sind wir Teil der Mazars Gruppe, die mit mehr als 1.000 Partnern und 23.000 Mitarbeitern in 89 Ländern vertreten ist. Wir bieten Ihnen herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem werteorientierten Arbeitsumfeld. Gegenseitiger Respekt, Integrität und gute Zusammenarbeit im Team sind uns sehr wichtig. Neben einer leistungsgerechten Vergütung sowie der Gewährung von Sonderleistungen fördern wir Ihre individuelle Weiterentwicklung durch laufende innerbetriebliche und externe Fortbildungsmaßnahmen.

Aufgabenbereich
• In den studienbegleitenden Praxisphasen sammeln Sie berufliche Erfahrungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Financial Advisory Services.
• Sie werden von Anfang an im Tagesgeschäft aktiv mitwirken und Möglichkeit erhalten, eigenständig Projekte zu bearbeiten.
• Wir bilden Sie in einem dynamischen Team und in einem modernen Arbeitsumfeld aus. Unsere Ausbilder werden Sie während Ihrer gesamten Studienzeit betreuen und Ihnen regelmäßig Feedback zu Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung geben.
• Bei erfolgreichem Verlauf des Studiums ist eine weitere Beschäftigung unser Ziel.

Anforderungsprofil
• Sie haben eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit überdurchschnittlichen Noten, insbesondere in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik
• Sie erfüllen die Zulassungsvoraussetzungen der Hamburg School of Business Administration
• Sie verfügen über mathematisches Verständnis, große Lernbereitschaft und sicheres Auftreten
• Sie bringen idealerweise Erfahrungen durch eine kaufmännische Ausbildung oder einschlägige Praktika mit

Ihr Ansprechpartner für die Organisation von Studium und Ausbildung sowie für fachliche Fragen ist unser Ausbilder Oliver Haupt (Tel.: 040 288 01-3311).

Sie haben außerdem die Möglichkeit, sich bereits jetzt für einen Studienbeginn zum 01.10.2020 zu bewerben.

Wir bieten
• Viel Raum für Eigeninitiative und Verantwortung von Anfang an
• Enge Zusammenarbeit mit Partnern, Kollegen und Mandanten
• Breitgefächerte, wertvolle Praxiserfahrungen
• Fachliche Begleitung durch erfahrene Mitarbeiter
• Marktgerechte Vergütung
• Kostenlose Getränke sowie Büros in zentraler Lage

 

mehr lesen

Ausbildung zum Steuerfachangestellten (w/m/d)
Tax & Legal

Deine Aufgaben
Spannende Tätigkeiten – Freue dich auf spannende und abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte, tolle Teams und ein internationales, modernes Arbeitsumfeld.
Verantwortungsvolle Aufgaben – Du unterstützt unsere Fachkräfte in vielen Bereichen der Steuerberatung und erhältst Expertenwissen aus erster Hand.
Professionelles Arbeiten – Werde zum Profi auf den Gebieten der Steuererklärung, Gehaltsabrechnung und des Rechnungswesens.
Duale Ausbildung – Die theoretischen Kenntnisse werden dir im Teilzeitunterricht in der Berufsschule vermittelt.

Dein Profil
Du strebst die Hochschulreife (allgemeine, fachgebundene oder Fachhochschulreife) oder die mittlere Reife an oder hast Deinen Abschluss bereits in der Tasche. Du kannst mindestens befriedigende Noten in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik vorweisen.
Du hast ein Gefühl für Zahlen und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen.
Du arbeitest gerne im Team und hast Spaß am Umgang mit Menschen sowie Freude am Lernen.
Gute PC-Kenntnisse (besonders MS Office) runden dein Profil ab.

Bewirb dich jetzt für deinen Ausbildungsstart in 2019!

mehr lesen

Versicherte bei den Itzehoer Versicherungen sind nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitglieder: Seit unserer Gründung vor über 100 Jahren sind wir ein „Verein auf Gegenseitigkeit“. Partnerschaftliche Menschlichkeit im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern hat bei der Itzehoer höchsten Stellenwert. Das bestätigen auch unabhängige Experten regelmäßig in ihren Unternehmens-Gutachten.
Ausbildungsort
Hamburg / Pinneberg und Umgebung

Ausbildungsinhalte
Bei der Außendienst- Ausbildung in Wohnortnähe lernen Sie wesentlichen Aufgaben der persönliche Beratung und Betreuung der Kunden kennen sowie den Verkauf unserer Produkte. Im Vordergrund steht der Kontakt mit Menschen, egal welcher Altersgruppe.
Umfangreiche Schulungen in den ersten drei Monaten in der Hauptverwaltung Itzehoe bieten einen guten Start in die Praxisphase. Während der Praxisphasen werden Sie möglichst in der Umgebung Ihres Wohnortes eingesetzt.
Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung stehen Ihnen im Außendienst viele Karrierewege offen. Vom Kundenberater bis zum Agenturleiter oder im angestellten Außendienst in den Bezirks- oder Regionaldirektionen.
Der Berufsschulunterricht findet alle drei Wochen im Regionalen Berufsbildungszentrum des Kreises Steinburg in Itzehoe statt.

Ausbildungsrahmen
Ganz egal, ob Innen- oder Aussendienst, es gibt viele Gründe, eine Ausbildung bei der Itzehoer zu absolvieren:
Die Itzehoer zählt seit Jahren zu den besten durch die Industrie- und Handelskammer ausgezeichneten Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein.
Ihre Chancen auf anschließende Übernahme sind hervorragend: Die Itzehoer bildet für den eigenen Bedarf aus.
Sie lernen sowohl den Innen- als auch den Außendienst „vor Ort“ gründlich kennen.
Sie werden im dualen System ausgebildet: Neben der Berufsschule (Standort Itzehoe) erhalten Sie zusätzlichen Theorieunterricht im Unternehmen.
Für die Dauer der Ausbildung steht Ihnen ein persönlicher Tutor zur Seite.
Die dreijährige Ausbildung kann verkürzt werden – das hängt von Ihrer persönlichen Einsatzfreude und Leistungsfähigkeit ab.
Sie erwartet ein Ausbildungsberuf mit Zukunft, Abwechslung und überdurchschnittlichem Einkommen.
Freuen Sie sich auf eine Vielzahl von Entwicklungs- und Aufstiegschancen in einem erfolgreich zusammenarbeitenden Team.

Die Itzehoer kann noch mehr
Ob Kundennähe, Serviceorientierung, Kapitalkraft oder Sicherheit: Die Itzehoer schneidet regelmäßig mit Top-Bewertungen ab und garantiert eine solide und qualifizierte Ausbildung. Die Ausbildung aktiv mitgestalten“ ist deshalb das Motto der Itzehoer Versicherungen: Durch ausbildungsbegleitende Projekte wird die Ausbildung abwechslungsreich gestaltet und gleichzeitig können jederzeit Verbesserungsvorschläge angebracht werden.
Der Austausch unter den Auszubildenden wird gestärkt durch selbstständig organisierte Kennlerntreffen und Azubifeiern.
Auch wichtig: Die Vergütung für den Ausbildungsberuf Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ist im Vergleich zu anderen Ausbildungsberufen hoch. Zusätzlich zu Ihrer monatlichen Vergütung erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine vom gesamten Unternehmenserfolg abhängige Tantieme.
Darüber hinaus werden Sie durch einen Fahrtkostenzuschuss (im Außendienst) und vermögenswirksame Leistungen finanziell unterstützt.

Voraussetzungen
Diese kaufmännische Ausbildung ist besonders geeignet für
Realschüler/innen
Abiturienten/Abiturientinnen
Fachhochschüler/innen
Bewerber/innen mit Interesse an einer Zweit-Ausbildung
weiteres auf Anfrage
Für die Ausbildung im Außendienst ist ein Führerschein und ein Kfz zwingend notwendig.

mehr lesen

Werden Sie Teil der Provinzial-Familie!

Den ganzen Tag im Büro zu sitzen finden Sie langweilig?
Sie sehen Ihre Zukunft in einer Versicherungsagentur, ggf. auch als Führungskraft?
Sie möchten Verantwortung übernehmen, Ihren Arbeitsbereich selbst gestalten und gelerntes Fachwissen in der beruflichen Praxis nutzen?

Dann suchen wir Sie als Dualen Studenten (m/w/d) im Vertrieb!

Ihre Aufgabe:

Sie lernen, Kunden kompetent in allen Versicherungsfragen zu beraten und individuelle Angebote zu erstellen
Als Teil des Teams sind Sie kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden vor Ort und in der Agentur
Insbesondere im Schadenfall stehen Sie unseren Kunden mit Rat und Tat zur Seite

Ihr Profil:

Sie haben eine abgeschlossene Schulausbildung mit (Fach-)Abitur mit einem guten Notendurchschnitt
Es fällt Ihnen leicht und Sie haben Spaß daran, auf Menschen zuzugehen
Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein hohes Maß an Kundenorientierung gehören zu Ihren Stärken
Selbstständiges und eigenverantwortliches Lernen und Arbeiten macht Ihnen Freude
Belastbarkeit und Zielstrebigkeit kennzeichnen Ihre Arbeitsweise
Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B und idealerweise ein eigenes Kfz

Unser Angebot:

Drei Abschlüsse innerhalb von 4 Jahren: „Fachmann für Versicherungen und Finanzen (IHK), „Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (IHK)“ sowie „Bachelor of Arts“
Ein betriebswirtschaftliches Studium an der DHSH Schleswig-Holstein in Kiel
Ein familiäres Arbeitsumfeld: Man kennt sich- das macht vieles einfacher
Kundenkontakt von Anfang an: So lernen Sie sehr viel und können schon nach wenigen Tagen selbstständig arbeiten
Profitieren Sie von Seminaren und Workshops in der Provinzial Akademie, in denen wir Sie gezielt auf Führungsaufgaben im Außendienst vorbereiten
Bei guten Leistungen unbefristete Übernahmemöglichkeit in einer unserer Agenturen
Weitere Informationen zum Studium finden Sie auf www.dhsh.de

Bei Rückfragen steht Ihnen Kirsten Köster unter der Telefonnummer 0172 418-9716 gerne zur Verfügung.

mehr lesen

Ausbildung bei der Hamburger Feuerkasse
Du möchtest während Deiner Ausbildung zum Versicherungsexperten heranwachsen, spannende Projekte begleiten und Deine eigene Ausbildung mitgestalten? Dann komm an Bord der Provinzialfamilie und entscheide Dich für einen vielseitigen und anspruchsvollen Beruf – werde Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen!
Im Laufe Deiner dreijährigen Ausbildung lernst Du verschiedene Einsatzbereiche in unserem Konzern kennen und wirst an vielfältige Aufgaben herangeführt – dabei stehen Dir unsere qualifizierten Ausbilder jederzeit zur Seite. Neben der Arbeit in unserer Zentrale und Deiner Teilnahme am Berufsschulunterricht hast Du zudem die Möglichkeit, für drei bis sechs Monate in einer Agentur unserer selbstständigen Generalagenten in der Nähe Deines Wohnortes zu arbeiten. Da zu den Aufgaben eines Kaufmanns/einer Kauffrau für Versicherungen und Finanzen auch die Kundenberatung und Schadenabwicklung vor Ort gehören, ist die Arbeit in einer Agentur eine wichtige Erfahrung, um Deine Kompetenzen zu erweitern.
Eines versprechen wir Dir schon jetzt: Es bleibt abwechslungsreich und spannend – bis zu Deiner erfolgreichen Abschlussprüfung. Auf unsere Unterstützung kannst Du Dich verlassen.

Was Du bei uns lernst
– Individuelle Beratung und Betreuung unserer Kunden im Innendienst und während eines Praktikums in unseren
Agenturen
– Selbstständiges managen echter Versicherungs- und Schadenfälle
– Projekthaftes Arbeiten, kommunizieren, präsentieren und arbeiten im Team

Was Dich noch erwartet
– eine vielfältige und praxisbezogene Ausbildung mit viel Verantwortung
– intensive Begleitung durch erfahrene und motivierte Ausbilder
– eine attraktive Ausbildungsvergütung und vermögenswirksame Leistungen
– flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
– beste Zukunftsperspektiven bei guter Ausbildungsleistung
– persönliche und fachliche Seminare sowie individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
– Berufsschulunterricht an der Beruflichen Schule St. Pauli

Was Du mitbringen solltest
– Du bist offen konfliktfähig, hast Teamgeist und arbeitest gerne selbständig
– Du übernimmst gerne Verantwortung und triffst eigenständige Entscheidungen
– Du arbeitest lösungsorientiert und zeigst hohe Eigeninitiative & Engagement
– Du hast Freude an der Arbeit mit Menschen
– Mittlerer oder weiterführender Schulabschluss

So bewirbst Du Dich
Wir freuen uns auf Deine Onlinebewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen, in Form von einem aussagekräftigen Anschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf, den letzten beiden Schulzeugnissen und gegebenenfalls Bescheinigungen.
Bei weiteren Fragen helfen wir Dir gerne weiter:
Frau Mareike Artkämper – 0431 603-2559 / Frau Susanne Paeske – 0431 603-2726
ausbildung.kiel@provinzial.de

Ausbildungsstart: August 2020

Verdienst während der Ausbildung
1. Jahr 972,00 €
2. Jahr 1047,00 €
3. Jahr 1131,00 €

mehr lesen

Unterstützen Sie unsere Filialdirektion Makler Personen Hamburg zum 01.09.2019 im Rahmen eines Dualen Studiums im Vertrieb zum Bachelor of Arts (m/w/d) BWL-Versicherung

Aufgaben
Wir bieten Ihnen ein praxisnahes und abwechslungsreiches dreijähriges Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Bachelor-Abschluss.
Ihr Studium werden Sie im Wechsel zwischen Theoriephasen an der (Dualen) Hochschule / Berufsakademie und den Praxisphasen in den Versicherungsabteilungen der Volks- und Raiffeisenbanken absolvieren.
Während der Praxisphasen lernen Sie die ganzheitliche Kundenberatung und unsere Produktpalette kennen.
Damit werden Sie auf Ihre späteren Aufgaben im Vertrieb als Berater unserer Kunden optimal vorbereitet.
Trainings, Workshops und Praxisprojekte sorgen für die erfolgreiche Umsetzung des erworbenen Wissens in der Praxis.

Profil / Anforderungen
Sie haben die Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Ergebnis abgeschlossen.
Außerdem bringen Sie Freude an der Kundenberatung und -betreuung mit und arbeiten eigeninitiativ und zielorientiert.
Sie sind kundenorientiert, engagiert und treten selbstbewusst auf.
Zu Beginn des Studiums besitzen Sie eine gültige Fahrerlaubnis.

Unser Angebot:
Sie erwartet eine hochwertige Ausbildung begleitet durch engagierte Ausbilder und Trainer. Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag; vermögenswirksame Leistungen und attraktive Sonderleistungen runden unser Angebot ab. Selbstverständlich werden Sie mit moderner Technik ausgestattet (z. B. Notebook, Smartphone). Unsere Entwicklungsperspektiven werden Sie überzeugen.

 

mehr lesen

Weitere Beiträge:

Vorstandswechsel beim VFVH: Dr. Christian Bielefeld löst Prof. Dr. Markus Warg ab

Seit Juli 2014 führte Prof. Dr. Markus Warg mit großem Enthusiasmus die Geschicke des Vereins zur Förderung der Versicherungswissenschaften in Hamburg (VFVH). Nicht nur beim VFVH, sondern auch bei der SIGNAL IDUNA Gruppe folgt Dr. Christian Bielefeld nun auf Warg. Warg hatte Ende 2018 auf eigenen Wunsch die SIGNAL IDUNA Gruppe verlassen um sich anderen Tätigkeiten zu widmen. Dort war er als Vorstand zuständig für die IT, die Betriebsorganisation, Antrag/Vertrag, das Qualitätsmanagement und das Kunden-Service-Center. Mit seiner beruflichen Veränderung wollte Warg auch aus dem VFVH-Vorstand ausscheiden. …
mehr lesen

International Insurance Society erkennt versicherungswissenschaftlichen Forschung und Lehre an Uni Hamburg an

Die International Insurance Society (IIS) hat die Universität Hamburg als Global Center of Insurance Excellence (GCIE) anerkannt. Mit der Zertifizierung der Universität Hamburg, um die sich Prof. Dr. Petra Steinorth (im Bild, Lehrstuhl für Risikomanagement und Versicherung) und Prof. Dr. Robert Koch (Seminar für Versicherungswissenschaft) gemeinsam beworben haben…

mehr lesen

Studenten der HSBA Hamburg School of Business Administration waren im Rahmen ihres Bacherlor-Studiums – Schwerpunkt Versicherungsmanagement – auf Exkursion in London. „Ich möchte mich sehr herzlich auch im Namen der teilnehmenden Studierenden bei Ihnen für die große Unterstützung und Ermöglichung der Reise bedanken“, schreibt Prof. Dr. Florian Elert (vorne links im Bild, Foto:HSBA), Professor of Insurance Management Department of Finance & Accounting an der HSBA. Die diesjährige Exkursion nach London sei bewusst eine Mischung zwischen den Ursprüngen der Versicherungswirtschaft mit dem Besuch von Lloyd’s London und neuen innovativen Ansätzen z.B. bei dem Startup Kasko oder bei AVIVA Digital Garage.

 

Und er schreibt weiter: Wir waren im April 2019 vor den Osterferien mit 16 Studenten 3 Tage in London und haben in dieser Zeit die folgenden Unternehmen besuchen können: Am ersten Tag haben wir das InsurTech KASKO im WeWork besucht und uns mit dem Geschäftsmodell, Historie und Angebot des InsurTechs auseinandergesetzt. Im Anschluss haben wir AIG in London besucht und Einblicke in verschiedene Sparten und Bereiche der Industrieversicherung erhalten. Am 2. Tag haben wir Aon Specialty und Aon Inpoint besucht. Hier hielten vier Verantwortliche eine Präsentation und stellten die jeweiligen Unternehmen und Aufgaben vor. In diesem Rahmen gab es eine spannende Diskussion über Data Analytics und die Digitalisierungsentwicklungen sowie einen Input von Aon zum Thema Startups und die aktuellen Marktbeobachtungen im InsurTech-Markt. Bei der Münchener Rück haben wir eine Präsentation zu den Themen Data Analytics, Cyber und Innovationen gehört und im Anschluss daran mit Vertretern von Munich Re Digital Partners einzelne Use cases von Startups besprochen und Vor- und Nachteile sowie Vertriebsansätze aus Sicht der Studenten diskutiert. Bei Lloyds London haben wir am letzten Tag den Generalbevollmächtigten aus Deutschland, Jan Blumenthal, getroffen und zunächst einen Rundgang durch das Gebäude mit Erklärungen und Hintergrundinformationen gemacht. Anschließend hat Herr Blumenthal eine Präsentation über Lloyd’s London und Lloyd’s Umgang mit dem Brexit gehalten. Als letztes Unternehmen haben wir AVIVA Digital Garage besucht und eine Präsentation über die Einrichtung und den Umgang eines internationalen Versicherers mit dem Thema Digitalisierung und InsurTechs erhalten. Anbei senden wir Ihnen vier Fotos als Impressionen unserer Exkursion, die Sie gerne für Ihre Internetseite verwenden können. Für die Studenten war es ein tolles Ereignis und die Exkursion wird sicherlich dazu beitragen, dass die Studenten als Mitarbeiter in der Versicherungswirtschaft erhalten bleiben.

mehr lesen

Aktuelle Stellenangebote:

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Verein zur Förderung der Versicherungs-wissenschaften in Hamburg (VFVH) vergibt wieder seinen Excellence Award …

mehr lesen

Bildungspunkte

Weiterbildung als Selbstverpflichtung der Branche

Seit Beginn 2014 können Versicherungsvermittler bei der Teilnahme zertifizierter Fortbildungsveranstaltung sogenannte Bildungspunkte erwerben. Mit diesen Bildungspunkten weisen sie den Versicherern ihr stetes Bemühen um einen möglichst hohen Qualitätsanspruch in der Beratung nach. Die Versicherer erwarten von den Vermittlern den Erwerb von 200 Bildungspunkten in 5 Jahren – oder eben im Schnitt 40 Punkten pro Jahr.

 

Die Punkte können beim Besuch zertifizierter Fortbildungsveranstaltungen erworben werden und werden vom BWV zentral registriert und verwaltet. Pro 45 Minuten Fortbildung erhält der Teilnehmer einen Punkt.

 

Diese Initiative ist eine Selbstverpflichtung der Versicherungsbranche in Deutschland, die weiteren Regulierungen durch die EU vorgreifen möchte. Hohe Qualitätsstandards in Beratung und Schadenregulierung sind das Ziel.

 

Träger dieser Brancheninitiative sind:

 

Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland e.V.
Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

Bundesverband der Assekuranzführungskräfte e.V. (VGA)

Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK)

Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. GDV

Verband Deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM)
ver.di, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Bundesfachgruppe Versicherungen

VOTUM, Verband Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen In Europa e.V.

 

Lesen Sie mehr auf der Seite www.gutberaten.de

mehr lesen

Excellence Award 2018: Junge Wissenschaftler ausgezeichnet

Wenn junge Wissenschaftler im September in feiner Garderobe mit erwartungsvoller Miene die Stufen hoch zur Villa im Heine-Park steigen, dann ist es wieder soweit. Zeit für den Excellence Award, die Auszeichnung des Vereins zur Förderung der Versicherungswissenschaften in Hamburg (VFVH) für herausragende Bacherlor-, Master- und Pomotionsarbeiten, der in diesem Jahr zum fünften Mal vergeben wurde. „Wir brauchen den Top-Nachwuchs für die Branche“, unterstreicht der Vorsitzende des Vereins, Prof. Dr. Markus Warg, und ergänzt: „Mit diesem Preis unterstützen wir die Versicherungswirtschaft.“  Wow-Effekte erzeugen, mit guten Ideen den Kunden begeistern, das sei das Ziel dieser Zusammenarbeit zwischen …

mehr lesen