bg_picture

Zu Ihrer Suchanfrage konnten Beiträge gefunden werden.

Falls nicht das ricthige dabei ist,?


Ausbildung:

Duales Studium Business Administration B. Sc.

Das sind wir
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit dir.

Das erwartet dich

Sechs Semester an der Hamburg School of Business Administration (HSBA) mit abwechselnden Theorie- und Praxiseinheiten
Deine Studienschwerpunkte sind betriebs-, versicherungswirtschaftliche und juristische Grundlagen
Du bekommst einen Überblick über die Arbeit in unseren Abteilungen und die zentralen Abläufe einer Versicherung
Unsere Seminare vermitteln dir das kaufmännische Basiswissen
Für einige Wochen lernst du vor Ort in einer unserer Geschäftsstellen die Arbeit im direkten Kundenkontakt kennen
Zusätzlich kannst du innerhalb von zwei Jahren die Qualifikation „Kaufmann für Versicherungen und Finanzen“ erreichen

Das bist du

Du hast dein Abitur mit mindestens 10 Punkten Notendurchschnitt in Deutsch, Mathematik und Englisch ­in zwei Semestern der Oberstufe
Du überzeugst mit deinem logischen und analytischen Denken
Du hast Lust, Neues zu lernen und dich voll miteinzubringen
Du bist offen, verlässlich und gehst gerne auf Menschen zu
Du möchtest Teil eines motivierten Teams werden

Das bieten wir dir

Grundsätzliche Übernahme nach erfolgreichem Abschluss
Attraktive Ausbildungsvergütung
im 1. Ausbildungsjahr 1.070 Euro
im 2. Ausbildungsjahr 1.145 Euro
im 3. Ausbildungsjahr 1.230 Euro

Übernahme aller Studiengebühren der HSBA
Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr
Flexible Gestaltung der Arbeitszeit
Vergünstigtes Essen im Betriebsrestaurant
Monatlich 40 Euro vermögenswirksame Leistungen zusätzlich zur Ausbildungsvergütung
Mitarbeiterkonditionen für Versicherungs- und Finanzprodukte
Vergünstigte Konditionen für ÖPNV (optional, nur HH)

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung.

mehr lesen

Auszubildende/r als Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (w/m/d)
Ausbildung/Trainee, Vollzeit · Hamburg

AUFGABENBEREICH

Über die Vakanz
Im Laufe Deiner Ausbildung bekommst Du einen Einblick in unsere Abteilungen und die zentralen Abläufe einer Versicherung. 3 Jahre lang lernst Du vor Ort alle Prozesse im direkten Kundenkontakt kennen und trainierst, team-, prozess- und projektorientiert zu arbeiten. Alle notwendigen theoretischen Kenntnisse werden Dir in der Berufsschule vermittelt.

Wir suchen Dich zum 01.08.2022 für unser Team in Hamburg.

Diese Ausbildungsschwerpunkte erwarten Dich:
Kunden bedarfs- und situationsgerecht beraten
Kundenanträge prüfen
Risiken analysieren
Schadensmeldungen und Leistungsansprüche prüfen und bearbeiten
Kunden akquirieren
Verträge abschließen und pflegen

FACHLICHES UND PERSÖNLICHES PROFIL

Das bringst Du mit:
Du besitzt ein gutes (Fach-)Abitur und hast gute Noten in Mathe und Deutsch.
Du verfügst über gute Office Kenntnisse (Outlook, Word, Excel).
Deine Kommunikationsfähigkeiten und Deine positive Einstellung erleichtern Dir die Zusammenarbeit im Team.
Du verlierst das Ziel nicht aus den Augen und behältst dabei hohe Qualität und Termintreue immer im Fokus.

WAS BIETET DIE GEV?

Das bieten wir Dir:
Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen Versicherungsunternehmen
Grundsätzliche Übernahme nach erfolgreichem Abschluss
38 Stundenwoche mit 30 Urlaubstagen im flexiblen Arbeitszeitmodell in der GEV, bei Bedarf auch mal im Homeoffice
Attraktive Ausbildungsvergütung mit solchen Arbeitgeberleistungen wie ProfiTicket, vermögenswirksame Leistungen, Kantinenzuschuss und vieles mehr
Ein engagiertes Arbeitsumfeld, in dem Vertrauen und Zusammenarbeit eine besondere Bedeutung haben
Zentrale Lage mitten im Herzen von Hamburg in der Nähe des Rathausmarktes
Diverse Gesundheitsmaßnahmen wie eine bewegte Pause, mobile Massage, Impulsvorträge oder Workshops sowie kostenfreies Wasser und Bio-Obst
Ergonomisch optimierte und helle Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen
Sicherer und trockener Fahrradstellplatz direkt in unserem Gebäude

mehr lesen

Auszubildende für die Gebietsdirektion Hamburg

Das sind wir
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen.

Wir bieten
eine durchgehende individuelle Betreuung
eine sehr selbständige und offene Ausbildung
einen moderenen Ausbildungsort
eine moderne technische Ausrüstung
eine attraktive Ausbildungsvergütung
eine zusätzliche vertriebsorientierte Zusatzvergütung
einen Abschluß vor der Handelskammer Hamburg
eine Übernahme nach erfolgreich bestandener Prüfung

Wir erwarten
Freude am Umgang mit Kunden
eine hohe Kommunikationsstärke
einen Faible für digitale Medien
den Wunsch ein Team zu bereichern und voranzubringen
die mittlere Reife, die Fachhochschulreife oder das Abitur
oder das Studium war der falsche Weg und ein Neustart wäre das Richtige
den Führerschein Klasse B
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr lesen

Auszubildende (m/w/d) für den Beruf Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen – Fachrichtung Versicherung (Außendienst) in Hamburg
zum 01.08.2022
Versicherte bei den Itzehoer Versicherungen sind nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitglieder: Seit unserer Gründung vor über 100 Jahren sind wir ein „Verein auf Gegenseitigkeit“. Partnerschaftliche Menschlichkeit im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern hat bei der Itzehoer höchsten Stellenwert. Das bestätigen auch unabhängige Experten regelmäßig in ihren Unternehmens-Gutachten.
Ort
Hamburg und Umgebung

mehr lesen

Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen mit der Fachrichtung Versicherung (Innendienst) in Itzehoe
zum 01.08.2022
Versicherte bei den Itzehoer Versicherungen sind nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitglieder: Seit unserer Gründung vor über 100 Jahren sind wir ein „Verein auf Gegenseitigkeit“. Partnerschaftliche Menschlichkeit im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern hat bei der Itzehoer höchsten Stellenwert. Das bestätigen auch unabhängige Experten regelmäßig in ihren Unternehmens-Gutachten.

Jetzt bewerben
Ihr Ansprechpartner
Patricia Freytag
Personalentwicklung Konzern

mehr lesen

Auszubildende zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d)
Als Deutschlands größter, inhabergeführter und unabhängiger Versicherungsmakler und Risk Consultant sprechen wir seit 1879 Unternehmen in Sachen Sicherheit die beste Empfehlung aus. Wir ebnen den Weg in die Zukunft – für spannende Kunden in unterschiedlichsten Branchen, mit den Vorzügen eines Familienunternehmens und einem Team aus über 1.460 Kollegen, das täglich daran arbeitet, Unternehmen weltweit die Sicherheit zu geben, die sie für die Zukunft brauchen. Kommen Sie mit?

Zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Freiburg, Köln und Nürnberg suchen wir zum 01.08.2022 Auszubildende zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d).

Während Ihrer Ausbildung erhalten Sie einen umfassenden Einblick in das vielfältige Aufgabengebiet eines Versicherungsmaklers und werden von Anfang an in alle Aufgabenstellungen miteinbezogen – auf besondere Befähigung und Wunsch auch im Außendienst.

Wir bieten Ihnen:
eine qualifizierte und praxisnahe Ausbildung
grundlegende Einblicke in sämtliche Versicherungssparten
direkten Kundenkontakt (im Innendienst und ggf. Außendienst)
interne und externe Fachschulungen sowie Seminare zu Inhalten des Ausbildungsberufes
attraktive Entwicklungsperspektiven im Anschluss an die Berufsausbildung, beispielsweise Förderung von berufsbegleitenden Studiengängen
eine befristete Übernahmegarantie von bis zu einem Jahr (je nach Abschlussnote)

Unsere Anforderungen:
Abitur oder Fachhochschulreife
hohes Maß an Zuverlässigkeit, Flexibilität, Lern- und Einsatzbereitschaft sowie gepflegtes Auftreten
Spaß an einer kundenorientierten Tätigkeit
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen. Gern stehen wir Ihnen auch vorab für Rückfragen zur Verfügung.

mehr lesen

Duales Studium Bachelor of Arts (m/w/d) BWL-Versicherung Vertrieb
Werde Teil unseres Teams in der Region Hamburg-Bergedorf zum 01.09.2022!
Aufgaben
Praxis in der Versicherungsabteilung der Volks- und Raiffeisenbank
Theorie an einer dualen Hochschule in Baden- Württemberg, an der BA Dresden oder an der HWR Berlin.
Ausbildungsdauer 3 Jahre mit Bachelor-Abschluss
Kennenlernen unserer Versicherungsprodukte und der Kundenberatung
Profil / Anforderungen
Gute (Fach-) Hochschulreife
Spaß am Umgang mit Menschen
Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
Freundliches Auftreten
Fahrerlaubnis zu Beginn der Ausbildung
Studienabbrecher haben ebenfalls Chancen
Unser Angebot:
Strukturierte Ausbildung mit individueller Betreuung
Begleitung durch erfahrenen Mentor vom ersten Tag an
Zentrale Einführungsveranstaltung in Wiesbaden
Flexible Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
iPhone, Notebook, mobiler Drucker
30 Tage Urlaub plus 2 arbeitsfreie Tage (24. & 31.12.)
Monatliche Vergütung je Ausbildungsjahr: 1.145 EUR, 1.230 EUR, 1.358 EUR
Mietkostenzuschuss
Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen
Online-Trainings und Präsenzworkshops
Regelmäßiger Austausch unter den Studierenden
Beste Übernahmechancen nach dem Abschluss
Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
Kostenfreies Online – Fitnessportal
Teile mit uns deine Leidenschaft für Menschen: du verstehst, was unsere Kunden bewegt und gestaltest für sie passende Lösungen.

Du möchtest eine fundierte Berufsausbildung? Zusammenhalt im Team und Ausbilder, die du immer fragen kannst? Bei R+V, einer der größten Versicherungen Deutschlands, findest du das alles.

| DSBank-21029 |Hamburg Nord, DE | Ausbildung / Duales Studium | Auszubildende |

Direkt online bewerben

Jetzt bewerben
Referenzcode: DSBank-21029
Weitere Stellenangebote

Zur Jobsuche

mehr lesen

Auszubildende (m/w/d) für den Beruf Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen – Fachrichtung Versicherung (Außendienst) in Hamburg
zum 01.08.2022
Versicherte bei den Itzehoer Versicherungen sind nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitglieder: Seit unserer Gründung vor über 100 Jahren sind wir ein „Verein auf Gegenseitigkeit“. Partnerschaftliche Menschlichkeit im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern hat bei der Itzehoer höchsten Stellenwert. Das bestätigen auch unabhängige Experten regelmäßig in ihren Unternehmens-Gutachten.

Ausbildungsinhalte
Bei der Außendienst- Ausbildung in Wohnortnähe lernen Sie wesentlichen Aufgaben der persönliche Beratung und Betreuung der Kunden kennen sowie den Verkauf unserer Produkte. Im Vordergrund steht der Kontakt mit Menschen, egal welcher Altersgruppe.
Umfangreiche Schulungen in den ersten drei Monaten in der Hauptverwaltung Itzehoe bieten einen guten Start in die Praxisphase. Während der Praxisphasen werden Sie möglichst in der Umgebung Ihres Wohnortes eingesetzt.
Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung stehen Ihnen im Außendienst viele Karrierewege offen. Vom Kundenberater bis zum Agenturleiter oder im angestellten Außendienst in den Landesdirektionen.
Der Berufsschulunterricht findet alle drei Wochen im Regionalen Berufsbildungszentrum des Kreises Steinburg in Itzehoe statt.

Ausbildungsrahmen
Ganz egal, ob Innen- oder Aussendienst, es gibt viele Gründe, eine Ausbildung bei der Itzehoer zu absolvieren:
Die Itzehoer zählt seit Jahren zu den besten durch die Industrie- und Handelskammer ausgezeichneten Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein.
Ihre Chancen auf anschließende Übernahme sind hervorragend: Die Itzehoer bildet für den eigenen Bedarf aus.
Sie lernen sowohl den Innen- als auch den Außendienst „vor Ort“ gründlich kennen.
Sie werden im dualen System ausgebildet: Neben der Berufsschule (Standort Itzehoe) erhalten Sie zusätzlichen Theorieunterricht im Unternehmen.
Für die Dauer der Ausbildung steht Ihnen ein persönlicher Tutor zur Seite.
Die dreijährige Ausbildung kann verkürzt werden – das hängt von Ihrer persönlichen Einsatzfreude und Leistungsfähigkeit ab.
Sie erwartet ein Ausbildungsberuf mit Zukunft, Abwechslung und überdurchschnittlichem Einkommen.
Freuen Sie sich auf eine Vielzahl von Entwicklungs- und Aufstiegschancen in einem erfolgreich zusammenarbeitenden Team.

Die Itzehoer kann noch mehr
Ob Kundennähe, Serviceorientierung, Kapitalkraft oder Sicherheit: Die Itzehoer schneidet regelmäßig mit Top-Bewertungen ab und garantiert eine solide und qualifizierte Ausbildung. Die Ausbildung aktiv mitgestalten“ ist deshalb das Motto der Itzehoer Versicherungen: Durch ausbildungsbegleitende Projekte wird die Ausbildung abwechslungsreich gestaltet und gleichzeitig können jederzeit Verbesserungsvorschläge angebracht werden.
Der Austausch unter den Auszubildenden wird gestärkt durch selbstständig organisierte Kennlerntreffen und Azubifeiern.
Auch wichtig: Die Vergütung für den Ausbildungsberuf Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ist im Vergleich zu anderen Ausbildungsberufen hoch. Zusätzlich zu Ihrer monatlichen Vergütung erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie eine vom gesamten Unternehmenserfolg abhängige Tantieme.
Darüber hinaus werden Sie durch einen Fahrtkostenzuschuss (im Außendienst) und vermögenswirksame Leistungen finanziell unterstützt.

Voraussetzungen
Diese kaufmännische Ausbildung ist besonders geeignet für
Realschüler/innen
Abiturienten/Abiturientinnen
Fachhochschüler/innen
Bewerber/innen mit Interesse an einer Zweit-Ausbildung
weiteres auf Anfrage
Für die Ausbildung im Außendienst ist ein Führerschein und ein Kfz zwingend notwendig.
Damit Du bei uns durchstarten kannst, benötigen wir
Deine letzten zwei Zeugniskopien
Deinen tabellarischen Lebenslauf
Nachweise über sonstige Qualifikationen (Praktika, etc.)

mehr lesen

Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) Vertrieb
Werde Teil unseres Teams in der Region Hamburg zum 01.08.2022!

Aufgaben
Praxis in der Versicherungsabteilung einer Volks- und Raiffeisenbank
Theorie in der regionalen Berufsschule
Ausbildungsdauer 3 Jahre mit IHK- Abschluss
Kennenlernen unserer Versicherungsprodukte und der Kundenberatung

Profil / Anforderungen
Sehr guter Realschulabschluss oder gute (Fach-) Hochschulreife
Spaß am Umgang mit Menschen
Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
Freundliches Auftreten
Fahrerlaubnis zu Beginn der Ausbildung

Unser Angebot:
Strukturierte Ausbildung mit individueller Betreuung
Begleitung durch erfahrenen Mentor vom ersten Tag an
Zentrale Einführungsveranstaltung in Wiesbaden
Flexible Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
iPhone, Notebook, mobiler Drucker
30 Tage Urlaub plus 2 arbeitsfreie Tage (24. & 31.12.)
Monatliche Vergütung je Ausbildungsjahr: 1.070 EUR, 1.145 EUR, 1.230 EUR
Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen
Online-Trainings und Präsenzworkshops
Regelmäßiger Austausch unter den Auszubildenden
Beste Übernahmechancen nach dem Abschluss
Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
Kostenfreies Online – Fitnessportal
Teile mit uns deine Leidenschaft für Menschen: du verstehst, was unsere Kunden bewegt und gestaltest für sie passende Lösungen.

Du möchtest eine fundierte Berufsausbildung? Zusammenhalt im Team und Ausbilder, die du immer fragen kannst? Bei R+V, einer der größten Versicherungen Deutschlands, findest du das alles.

| Azubi-20097 |Hamburg Nord, DE | Ausbildung / Duales Studium | Auszubildende |

mehr lesen

Duales Studium Bachelor of Arts (m/w/d) BWL-Versicherung Vertrieb
Werde Teil unseres Teams in der Region Hamburg zum 01.09.2022!

Aufgaben
Praxis in der Versicherungsabteilung der Volks- und Raiffeisenbank
Theorie an einer dualen Hochschule in Baden- Württemberg, an der BA Dresden oder an der HWR Berlin.
Ausbildungsdauer 3 Jahre mit Bachelor-Abschluss
Kennenlernen unserer Versicherungsprodukte und der Kundenberatung

Profil / Anforderungen
Gute (Fach-) Hochschulreife
Spaß am Umgang mit Menschen
Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
Freundliches Auftreten
Fahrerlaubnis zu Beginn der Ausbildung
Studienabbrecher haben ebenfalls Chancen

Unser Angebot:
Strukturierte Ausbildung mit individueller Betreuung
Begleitung durch erfahrenen Mentor vom ersten Tag an
Zentrale Einführungsveranstaltung in Wiesbaden
Flexible Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
iPhone, Notebook, mobiler Drucker
30 Tage Urlaub plus 2 arbeitsfreie Tage (24. & 31.12.)
Monatliche Vergütung je Ausbildungsjahr: 1.145 EUR, 1.230 EUR, 1.358 EUR
Mietkostenzuschuss
Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksame Leistungen
Online-Trainings und Präsenzworkshops
Regelmäßiger Austausch unter den Studierenden
Beste Übernahmechancen nach dem Abschluss
Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten
Kostenfreies Online – Fitnessportal
Teile mit uns deine Leidenschaft für Menschen: du verstehst, was unsere Kunden bewegt und gestaltest für sie passende Lösungen.

Du möchtest eine fundierte Berufsausbildung? Zusammenhalt im Team und Ausbilder, die du immer fragen kannst? Bei R+V, einer der größten Versicherungen Deutschlands, findest du das alles.

| DSBank-20097 |Hamburg Nord, DE | Ausbildung / Duales Studium | Auszubildende |

mehr lesen

Auszubildende zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.

Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.

Wir suchen zum 01.08.2022 am Standort Hamburg mehrere

Auszubildende zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen
Sie wollen auf eigenen Beinen stehen und endlich bei der Arbeit loslegen? Das erste eigene Geld verdienen und schnell den Einstieg in das Berufsleben wagen? Dann ist eine Ausbildung bei Aon genau das Richtige für Sie!

Denn die Ausbildung bei Aon ist geprägt durch

Unabhängigkeit und Eigenständigkeit
eine individuelle und intensive Begleitung
ein nationales und internationales Marktumfeld
unser weltweites Aon-Netzwerk
„Learning by doing“
Kundenkontakt und direkte Projektmitarbeit
eine ausgewogene Kombination von Theorie und Praxis
eine hohe thematische Bandbreite mit Produkten für kleine Unternehmen bis hin zu internationalen Konzernen
Als Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen lernen Sie die gesamte Bandbreite an Themen kennen, die wir zu bieten haben. Sie analysieren die Risiken unserer Kunden und stellen ihnen das perfekte Rund-um-sorglos-Paket zur Verfügung. Ob Cyber-Risiken, die Versicherung einer Oskar-Verfilmung, hohe Kredite oder die Beratung rund um Terrorgefahren. Möglichkeiten gibt es bei uns viele. Und was ist eigentlich, wenn der Geschäftsführer entführt wird? Ist auch das versicherbar? All das lernen Sie bei uns. Unsere Ausbildung wird Sie exzellent auf Ihre berufliche Zukunft vorbereiten.

Dafür erwarten wir von Ihnen

eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
Organisationstalent
Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
Teamfähigkeit
Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
ein verbindliches und freundliches Auftreten
Entschlusskraft und Engagement
Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.

Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

mehr lesen

Duales Studium für angewandte Informatik (Bachelor of Science) in Itzehoe und Elmshorn
zum 01.08.2022
Versicherte bei den Itzehoer Versicherungen sind nicht nur unsere Kunden, sondern auch unsere Mitglieder: Seit unserer Gründung vor über 100 Jahren sind wir ein „Verein auf Gegenseitigkeit“. Partnerschaftliche Menschlichkeit im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern hat bei der Itzehoer höchsten Stellenwert. Das bestätigen auch unabhängige Experten regelmäßig in ihren Unternehmens-Gutachten.

Ihre Aufgaben

Das Studium im Bereich Angewandte Informatik an der Nordakademie in Elmshorn besteht aus 7 Semestern (Studienzeit 3 ½ Jahre). Es wird von praktischen Einheiten zwischen den Semestern begleitet, die bei den Itzehoer Versicherungen in der Hauptverwaltung in Itzehoe stattfinden. Zu Beginn stehen Schulungen zum Unternehmen und speziell zu Versicherungen in der Azubiklasse an.
Weiterhin wird im Betrieb das Wissen zu einzelnen Wirtschaftsbereichen gelehrt. Daraufhin ist ein Aufenthalt in unserer IT geplant.
Dort werden auch die eigentlichen IT-Inhalte, z.B. durch Mitarbeit in Projekten, vermittelt.

Ihr Profil

Diese Ausbildungs- und Studiengang ist besonders geeignet für
Abiturienten (Hochschulreife) mit ersten Informatik-Kenntnissen, analytisches Denkvermögen und guten mathematischen und kommunikativen Fähigkeiten

Was wir Ihnen bieten

Finanzierung des Studiums an der Nordakademie
Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
Gute Übernahmechancen, da für den eigenen Bedarf ausgebildet wird
Einen zukunftsorientierter Arbeitsplatz bei attraktiven Arbeitgeberleistungen

mehr lesen

Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d)

Das sind wir
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit dir.

Das erwartet dich

Du bekommst einen umfassenden Einblick in unsere Abteilungen und in die zentralen Abläufe einer Versicherung
Du prüfst Kundenanträge, entscheidest über versicherte Risiken und kümmerst dich um die Regulierung von Schadenfällen
Für einige Monate lernst du vor Ort in einer unserer Geschäftsstellen die Arbeit im direkten Kundenkontakt kennen
Berufsschule und Seminare vermitteln dir das kaufmännische Basiswissen

Das bist du

Du besitzt einen guten mittleren Schulabschluss oder dein (Fach-)Abitur
Du bist offen, verlässlich und gehst gerne auf Menschen zu
Du möchtest Teil eines motivierten Teams werden

Das bieten wir dir

im 1. Ausbildungsjahr 1.070 Euro
im 2. Ausbildungsjahr 1.145 Euro
im 3. Ausbildungsjahr 1.230 Euro
Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub im Jahr
Flexible Gestaltung der Arbeitszeiten
Vergünstigtes Essen im Betriebsrestaurant
Monatlich 40 Euro vermögenswirksame Leistungen zusätzlich zur Ausbildungsvergütung
Mitarbeiterkonditionen für Versicherungs- und Finanzprodukte
Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV

mehr lesen

AUSZUBILDENDE im Innendienst zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) – Fachrichtung Versicherung

Starte jetzt mit einer AUSBILDUNG im Innendienst zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) durch!
Standort: Hamburg · Ausbildungsstart 01.08.2022

Du möchtest schon heute Versicherungslösungen von morgen an den Start bringen? Die R+V bietet deinem Talent und deiner Leidenschaft den passenden Rahmen! Um den Wandel zu gestalten und Kundenorientierung in einer digitalisierten Welt neu zu definieren, braucht es vorausdenkende, empathische Persönlichkeiten. Menschen wie dich! Werde Teil der genossenschaftlichen Familie bei einem der größten Versicherer Deutschlands.

Aufgaben
Theorie trifft Praxis: In deiner zweieinhalbjährigen Ausbildung sind Berufsschule und die Arbeit in den Fachabteilungen eng miteinander verzahnt.
Im Anschluss hast du deinen IHK-Abschluss als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d), Fachrichtung Versicherung, in der Tasche.
In den Praxisphasen machen dich erfahrene Ausbilder (m/w/d) mit der Betreuung von Versicherungsverträgen, dem Risikomanagement sowie der Schaden- und Leistungsabwicklung vertraut.
Dein Wissen über unser Produktportfolio und unsere wertschätzende Art der Kundenbetreuung vertiefst du im Rahmen einer Vertriebshospitation.
Fachübergreifende Seminare, Hospitationen und Projekte runden deine berufliche Qualifikation ab.

Profil / Anforderungen
Du hast einen guten (Fach-)Abitur- oder Realschulabschluss in petto.
Du kombinierst ein ausgeprägtes Text- und Zahlenverständnis mit Souveränität in Sachen Rechtschreibung.
Mit deiner selbständigen, verantwortungsvollen Arbeitsweise, deiner Kundenorientierung und deiner Performance in Teamstrukturen überzeugst du uns in diesem Bewerbungsprozess.

Was wir dir bieten können
Engagierte Ausbilder (m/w/d) und Trainer (m/w/d) bereiten dich mit neuen Skills und dem erforderlichen Fachwissen auf ein erfolgreiches Berufsleben vor.
Wir ebnen dir den Weg für eine Karriere als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (w/m/d).
Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag ergänzen wir um vermögenswirksame Leistungen und attraktive Sonderkonditionen.
Du bist Teil des deutschlandweiten R+V Azubi-Netzwerks.
Die Technik, mit der du arbeitest, ist State of the Art.

Wie R+V-ler außerdem profitieren

Work-Life-Balance
Entwicklungsperspektive
Altersvorsorge
Job-Ticket
Betriebsrestaurant
Fitnessstudio
Vergütung
Direkt online bewerben

mehr lesen

Auszubildende für die Gebietsdirektion Hamburg

Das sind wir
SIGNAL IDUNA ist einer der Top-Service-Versicherer in Deutschland. Wir bieten im Bereich Versicherungen und Finanzen alles, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot an beruflichen Möglichkeiten. Mit Begeisterung und Tatendrang arbeiten wir jeden Tag hinter den Kulissen und bei unseren Kunden direkt vor Ort. Dafür haben wir in einem konzernweiten Transformationsprogramm die Grundlagen für digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices geschaffen. Und wir möchten noch besser werden. Mit großen Ideen. Mit motivierten Menschen. Mit Ihnen.

Wir bieten
eine durchgehende individuelle Betreuung
eine sehr selbständige und offene Ausbildung
einen moderenen Ausbildungsort
eine moderne technische Ausrüstung
eine attraktive Ausbildungsvergütung
eine zusätzliche vertriebsorientierte Zusatzvergütung
einen Abschluß vor der Handelskammer Hamburg
eine Übernahme nach erfolgreich bestandener Prüfung

Wir erwarten
Freude am Umgang mit Kunden
eine hohe Kommunikationsstärke
einen Faible für digitale Medien
den Wunsch ein Team zu bereichern und voranzubringen
die mittlere Reife, die Fachhochschulreife oder das Abitur
oder das Studium war der falsche Weg und ein Neustart wäre das Richtige
den Führerschein Klasse B
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

mehr lesen

Duales Studium in Technischer Informatik

Start: 01.08.2022
„Meine Ausbildung bei der HanseMerkur hat für mich und meine Ausbilder einen hohen Stellenwert. Dieser zeichnet sich durch die Qualität des Ausbildungsplans, den Umgang mit Fehlern und die Kollegialität der Ausbilder aus. Feedback und konstruktive Kritik ist sowohl von den Ausbildern als auch von den Auszubildenden erwünscht.“ – Linus, B. Sc. Business Informatics im 3. Lehrjahr

Das erwartet dich
Du studierst 3,5 Jahre an der Nordakademie in Elmshorn Technische Informatik (B. Sc.)
Du lernst, vernetzte cyber-physische Systeme zu entwickeln und beschäftigst dich mit künstlicher Intelligenz sowie betriebswirtschaftlichen Grundkenntnissen
Die Praxis findet hauptsächlich in deinem Heimatbereich statt. Hier wirst du zielgerecht auf deinen späteren Arbeitsbereich vorbereitet und kannst schon früh selbst Verantwortung für Themen und Projekte übernehmen
Gemeinsam bilden wir dich fachlich sowie persönlich in hauseigenen Seminaren und Workshops weiter. Themen sind zum Beispiel Gesprächsführung, Selbstmarketing oder Lerntechniken
In unseren Azubiprojekten können Azubis gemeinsam spannende Themen bewegen. Dazu gehört u. a. soziales Engagement (z. B. Spendenaktionen) oder der Ausbau unseres Azubi-Recruitings

Das bringst du mit
Abitur mit einem sehr guten bis guten Notendurchschnitt mit Stärken in Mathematik und Informatik
Lust darauf, Experte für intelligent vernetzte Hard- und Software zu werden
Spaß am Austausch mit Kollegen und Kunden
Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
Wille und Fähigkeit, Neues zu erlernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
Einen bestandenen Auswahltest der Nordakademie (kann auch später nachgeholt werden)

Das bieten wir
Eine spannende Ausbildung in einem gemeinschaftlichen Umfeld
Tolle Kollegen, die sich auf dich freuen und Lust haben gemeinsam mit dir etwas zu erreichen
Eine ehrliche, fördernde Betreuung für deine persönliche Weiterentwicklung
Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und eine attraktive Vergütung
Wir versprechen dir bei guten Leistungen eine unbefristete Übernahme
Wir bieten dir zahlreiche Benefits. Dazu gehören Mitarbeiterrabatte bei Versicherungen, Kooperationen mit Fitnessanbietern, Kinderbetreuung und vieles mehr.
Einen Standort im Herzen Hamburgs

Du hast Interesse?
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Deine Ansprechpartnerin ist Katharina Buhr, Rufnummer 040 4119-1886.

Bitte bewirb dich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem du den Button „Jetzt bewerben!“ verwendest.

mehr lesen

Duales Studium Business Informatics bzw. Wirtschaftsinformatik

Start: 01.08.2022„Das duale Studium bei der HanseMerkur gefällt mir sehr gut und zeichnet sich besonders durch die hohe Individualität aus. Durch eine aktive Kommunikation mit meinen Ausbildern wird es mir ermöglicht mich individuell weiterzubilden und einen Fokus auf die Bereiche zu legen, die mich besonders interessieren.“ – Leonard, B. Sc. Business Informatics im 3. Lehrjahr

Das erwartet dich
Du studierst 3 Jahre an der HSBA Business Informatics (B. Sc.) bzw. 3,5 Jahre an der Nordakademie in Elmshorn Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)
Du verbindest Themen der Betriebswirtschaftslehre und IT und wirst so gezielt auf Aufgaben an der Schnittstelle von Fachabteilung und IT vorbereitet
Die Praxis findet hauptsächlich in deinem Heimatbereich statt. Hier wirst du zielgerecht auf deinen späteren Arbeitsbereich vorbereitet und kannst schon früh selbst Verantwortung für Themen und Projekte übernehmen
Gemeinsam bilden wir dich fachlich sowie persönlich in hauseigenen Seminaren und Workshops weiter. Themen sind zum Beispiel Gesprächsführung, Selbstmarketing oder Lerntechniken
In unseren Azubiprojekten können Azubis gemeinsam spannende Themen bewegen. Dazu gehört u. a. soziales Engagement (z. B. Spendenaktionen) oder der Ausbau unseres Azubi-Recruitings

Das bringst du mit
Abitur mit einem sehr guten bis guten Notendurchschnitt mit Stärken in Mathematik und Informatik
Lust auf Wirtschaft und IT, wie z. B. Programmierung, Projektmanagement oder Controlling
Spaß am Austausch mit Kollegen und Kunden
Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
Wille und Fähigkeit, Neues zu erlernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
Einen bestandenen Auswahltest für ein Studium an der Nordakademie (kann nachgereicht werden)

Das bieten wir
Eine spannende Ausbildung in einem gemeinschaftlichen Umfeld
Tolle Kollegen, die sich auf dich freuen und Lust haben gemeinsam mit dir etwas zu erreichen
Eine ehrliche, fördernde Betreuung für deine persönliche Weiterentwicklung
Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und eine attraktive Vergütung
Wir versprechen dir bei guten Leistungen eine unbefristete Übernahme
Wir bieten dir zahlreiche Benefits. Dazu gehören Mitarbeiterrabatte bei Versicherungen, Kooperationen mit Fitnessanbietern, Kinderbetreuung und vieles mehr.
Einen Standort im Herzen Hamburgs
Du hast Interesse?
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Deine Ansprechpartnerin ist Katharina Buhr, Rufnummer 040 4119-1886.

Bitte bewirb dich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem du den Button „Jetzt bewerben!“ verwendest.

mehr lesen

Ausbildung Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (m/w/d)

Start: 01.08.2022
„Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich, da man in vielen Bereichen eingesetzt wird. Mir gefällt die Vielfalt der Möglichkeiten, für die man sich entscheiden kann. So kann ich mich ausprobieren und kann mich schlussendlich für die Abteilung entscheiden, die am besten zu mir passt.“ –
Luise, Kauffrau für Versicherungen und Finanzen im 2. Lehrjahr

Das erwartet dich
Du erreichst nach 2,5 Jahren den Abschluss Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
Die Berufsschule findet blockweise an der beruflichen Schule St. Pauli statt
Du erhältst während deiner Ausbildung Einblicke in alle Bereiche der HanseMerkur
Gemeinsam bilden wir dich fachlich sowie persönlich in hauseigenen Seminaren und Workshops weiter. Themen sind zum Beispiel Gesprächsführung, Selbstmarketing oder Lerntechniken
In unseren Azubiprojekten können Azubis gemeinsam spannende Themen bewegen. Dazu gehört u. a. soziales Engagement (z. B. Spendenaktionen) oder der Ausbau unseres Azubi-Recruitings

Das bringst du mit
Gute bis sehr gute mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
Lust darauf, Experte im Bereich Kranken-, Sach- oder Reiseversicherung zu werden
Spaß am Austausch mit Kollegen und Kunden
Schnelle Auffassungsgabe, Belastbarkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
Wille und Fähigkeit, Neues zu erlernen und sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten

Das bieten wir
Eine spannende Ausbildung in einem gemeinschaftlichen Umfeld
Tolle Kollegen, die sich auf dich freuen und Lust haben gemeinsam mit dir etwas zu erreichen
Eine ehrliche, fördernde Betreuung für deine persönliche Weiterentwicklung
Flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und eine attraktive Vergütung
Wir versprechen dir bei guten Leistungen eine unbefristete Übernahme
Wir bieten dir zahlreiche Benefits. Dazu gehören Mitarbeiterrabatte bei Versicherungen, Kooperationen mit Fitnessanbietern, Kinderbetreuung und vieles mehr.
Einen Standort im Herzen Hamburgs

Du hast Interesse?
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Die HanseMerkur setzt als Arbeitgeber auf Chancengleichheit und lebt sie. Wir freuen uns auf jede Bewerbung und alle Interessenten sind willkommen, unabhängig von Merkmalen wie Geschlecht, Alter, Herkunft, Nationalität oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Deine Ansprechpartnerin ist Katharina Buhr, Rufnummer 040 4119-1886.

Bitte bewirb dich ausschließlich online und mit PDF-Dokumenten, indem du den Button „Jetzt bewerben!“ verwendest.

mehr lesen

Duales Studium im Maklervertrieb zum Bachelor of Arts (m/w/d) BWL-Industrieversicherung
Werde Teil unseres Teams der Filialdirektion Makler Personen in der Region Hamburg zum 01.09.2022 im Rahmen eines Dualen Studiums im Maklervertrieb zum Bachelor of Arts (m/w/d) BWL-Industrieversicherung.

Aufgaben
In deinem dreijährigen Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Bachelor-Abschluss wechselst du zwischen Theoriephasen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin und Praxisphasen in unserer Maklerdirektion.
Du lernst die ganzheitliche Kundenberatung und -betreuung im Maklervertrieb und unsere Versicherungslösungen für Privat- und Firmenkunden kennen.
Vom ersten Tag an wirst du von erfahrenen Mentoren begleitet.
Nicht zuletzt nimmst du an vielfältigen Trainings, Workshops und Praxisprojekten teil.
Damit wirst du auf deine späteren Aufgaben im Vertrieb als Berater unserer Makler optimal vorbereitet.

Profil / Anforderungen
Du hast die Hochschulreife mit gutem bis sehr gutem Ergebnis abgeschlossen.
Außerdem bringst du Freude an der Kundenberatung mit, arbeitest eigeninitiativ und zielorientiert.
Du bist kundenorientiert, engagiert und trittst selbstbewusst auf.
Zu Beginn der Ausbildung besitzt du eine gültige Fahrerlaubnis.

Unser Angebot:
Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
Vielfältige Sozialleistungen (z. B. 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen, Büchergeld)
Moderne Technikausstattung (z. B. Notebook, iPhone)
Dynamisches betriebliches Gesundheitsmanagement
Erstklassige Aus- und Weiterbildungsangebote
Viele Entwicklungsmöglichkeiten
| DSMakler-2-20210726142332 |Makler Personen, DE | Ausbildung / Duales Studium | Auszubildende |

mehr lesen

Auszubildende im Vertrieb zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) – Fachrichtung Versicherung
Werde Teil unseres Teams der Filialdirektion Hamburg Nord in der Region Hamburg zum 01.08.2022 als Auszubildender im Vertrieb zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d) – Fachrichtung Versicherung.

Aufgaben
In deiner praxisnahen dreijährigen Ausbildung im Vertrieb mit IHK-Abschluss bist du in den Versicherungsabteilungen der Volks- und Raiffeisenbanken tätig.
Du lernst die ganzheitliche Kundenberatung und unsere Versicherungslösungen kennen und erlebst Abwechslung zwischen Office-Tätigkeiten, Einsatz in der Bank und beim Kunden.
Vom ersten Tag an wirst du von erfahrenen Mentoren begleitet.
Nicht zuletzt nimmst du an vielfältigen Trainings, Workshops und Praxisprojekten teil.
Damit wirst du auf deine späteren Aufgaben im Vertrieb als Berater unserer Kunden optimal vorbereitet.

Profil / Anforderungen
Du hast einen sehr guten Realschulabschluss oder deine (Fach-)Hochschulreife mit gutem Ergebnis abgeschlossen.
Außerdem bringst du Freude an der Kundenberatung mit, arbeitest eigeninitiativ und zielorientiert.
Du bist kundenorientiert, engagiert und trittst selbstbewusst auf.
Zu Beginn der Ausbildung besitzt du eine gültige Fahrerlaubnis.

Unser Angebot:
Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
Vielfältige Sozialleistungen (z. B. 30 Tage Urlaub, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen, Büchergeld)
Moderne Technikausstattung (z. B. Notebook, iPhone)
Dynamisches betriebliches Gesundheitsmanagement
Erstklassige Aus- und Weiterbildungsangebote
Viele Entwicklungsmöglichkeiten
| Azubi-194-20210726142332 |Hamburg Nord, DE | Ausbildung / Duales Studium | Auszubildende |

mehr lesen

Duales Studium für angewandte Informatik (Bachelor of Science) in Itzehoe und Elmshorn

Versicherte bei den Itzehoer Versicherungen sind nicht nur unsere Kunde, sondern auch unsere Mitglieder: Seit unserer Gründung vor über 100 Jahren sind wir ein „Verein auf Gegenseitigkeit“. Partnerschaftliche Menschlichkeit im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern hat bei der Itzehoer höchsten Stellenwert. Das bestätigen auch unabhängige Experten regelmäßig in ihren Unternehmens-Gutachten.

Ort
Itzehoe und Elmshorn

Ihre Aufgaben

Das Studium im Bereich Angewandte Informatik an der Nordakademie in Elmshorn besteht aus 7 Semestern (Studienzeit 3 ½ Jahre). Es wird von praktischen Einheiten zwischen den Semestern begleitet, die bei den Itzehoer Versicherungen in der Hauptverwaltung in Itzehoe stattfinden. Zu Beginn stehen Schulungen zum Unternehmen und speziell zu Versicherungen in der Azubiklasse an.
Weiterhin wird im Betrieb das Wissen zu einzelnen Wirtschaftsbereichen gelehrt. Daraufhin ist ein Aufenthalt in unserer IT geplant.
Dort werden auch die eigentlichen IT-Inhalte, z.B. durch Mitarbeit in Projekten, vermittelt.

Ihr Profil

Diese Ausbildungs- und Studiengang ist besonders geeignet für
Abiturienten (Hochschulreife) mit ersten Informatik-Kenntnissen, analytisches Denkvermögen und guten mathematischen und kommunikativen Fähigkeiten
Was wir Ihnen bieten

Finanzierung des Studiums an der Nordakademie
Überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung
Gute Übernahmechancen, da für den eigenen Bedarf ausgebildet wird
Einen zukunftsorientierter Arbeitsplatz bei attraktiven Arbeitgeberleistungen

mehr lesen

Wir suchen Sie als
Auszubildender Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im Kundendienstbüro (w/m/d)

Darauf können Sie sich freuen

Sie lernen verschiedene Versicherungsprodukte kennen
Sie berechnen und schreiben Angebote, bewerten Risiken und schließen Verträge ab
Sie lernen die Geschäftsstellen und Schadenaußenstellen des größten KFZ-Versicherers Deutschlands kennen
Sie stellen die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft in der Versicherungsbranche

Das bringen Sie mit

Sie schließen die Schule mit mittlerer Reife oder dem (Fach-)Abitur ab
Sie haben Freude am Umgang mit Menschen und möchten Kunden begeistern
Sie denken kunden- und serviceorientiert
Sie können sich gut ausdrücken und arbeiten gerne im Team
Sie sehen Ihre Zukunft im Vertrieb und wollen erfolgreich verkaufen

Das bieten wir Ihnen

Überdurch­schnitt­liche Vergütung

Netz­werken für Ihre Zuk­unft

Tolle Ent­wicklungs­chancen

Neben Ihren zwölf Monatsgehältern erhalten Sie jedes Jahr zwei tarifliche Sonderzahlungen. Außerdem erhalten Sie jeden Monat eine Unterstützung in Form von vermögenswirksamen Leistungen. Natürlich steigt Ihre Vergütung mit jedem Ausbildungsjahr.

mehr lesen

Weitere Beiträge:

Was hat der Klimawandel mit der Versicherungswirtschaft zu tun? Wer den Vortrag von Dr. Norbert Rollinger (im Bild) gehört hat, weiß: eine ganze Menge.

Am 21. April war der Vorstandsvorsitzende der R+V Versicherung zu Gast an der Universität Hamburg. Im Rahmen der 768. Mitgliederversammlung des Versicherungswissenschaftlichen Vereins sprach er zum Thema „Environment, Social, Governance – Wie gehen Versicherer damit um?“ (mehr …)

mehr lesen

 

In diesem Jahr möchte der Verein zur Förderung der Versicherungswissenschaft in Hamburg (VFVH) wieder seinen Excellence Award für herausragende Arbeiten aus der Versicherungswissenschaft verleihen.  Zuerkannt wird der Preis in fünf Kategorien. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 30. Juni 2022. Am 21. September 2022, findet die Preisverleihung in festlichem Rahmen statt. So der Plan.

Die Besten aus Forschung und Praxis

Fundierte Grundlagenforschung, neue Produkte, optimierte Prozesse und innovative Servicekonzepte sind die Meilensteine zum Markterfolg auch in der Versicherungsbranche. Diese zeichnet sich auch immer mehr durch rechtliche Regulierungen, Internationalität und zunehmende Komplexität aus. Hamburg ist als internationaler Versicherungsstandort mit vielen unterschiedlichen Facetten ein herausfordernder Markplatz für Versicherungsunternehmen, Vermittler und Wissenschaft.

Gute Ideen und substanzielle Analysen sind gefragt.

Der VFVH verleiht deshalb in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Zentrum für Versicherungswissenschaft (HZV) und weiteren Partnern einen Preis an die besten wissenschaftlichen Arbeiten, Neuentwicklungen, innerbetriebliche Verbesserungsvorschläge und Medienberichterstattung.

Kategorien

Der Preis wird einmal im Jahr vergeben an theoretische sowie praktische Arbeiten mit Bezug zur Versicherungsbranche.

Die Ausschreibung umfasst fünf Kategorien:

•        Promotions-Arbeiten

•        Master-Arbeiten

•        Bachelor-Arbeiten

•        Exzellente Ideen aus der Praxis (z.B. Projekte oder

·         innovative Produkte)

•        Medienberichterstattung / Öffentlichkeitsarbeit

Preiswürdig sind solche Arbeiten, die sich in herausragender Weise mit einem versicherungsspezifischen Thema befassen und durch ihre praktische Relevanz einen Beitrag zur Schaffung neuer oder Verbesserung von bestehenden Produkten und Abläufen beitragen können und werden. Der Excellence Award ist bei den Promotionsarbeiten mit einem Preisgeld von 1.500 € verbunden. Ausgezeichnete Masterarbeiten werden mit 1.000 €, Bachelorarbeiten mit 500 € honoriert.

Vergabe

Die Arbeiten können aus den Bereichen Mathematik, Recht, Betriebswirtschaft und Service eingereicht werden. Zugelassen sind wissenschaftliche Arbeiten, die nicht vor dem Jahr 2019 an einer deutschen Hochschule abgeschlossen wurden. Zentrales Beurteilungskriterium ist die wissenschaftliche Qualität und Originalität der eingereichten Arbeiten. Das Spektrum der Kategorie „Exzellente Ideen aus der Praxis“ ist sehr weit gefasst. Erwartet wird eine aussagefähige Dokumentation der eingereichten Idee. Dabei kann es sich auch um eine innerbetriebliche Verbesserungsmaßnahme handeln, die für andere Unternehmen interessant sein kann (best practice).

Medienberichte werden nur zugelassen, wenn sie einen einzelnen Aspekt der Marktentwicklung analytisch fundiert und unabhängig wiedergeben. Der Beitrag darf nicht älter als zwei Jahre sein und muss in einer branchennahen Fachpublikation oder in einem überregionalen Medium veröffentlicht worden sein.

Über die Vergabe der Preise entscheidet die Jury, bestehend aus dem Vorstand und bei Bedarf hinzugezogenen Experten. Mit der Teilnahme an der Ausschreibung erklären sich die Bewerber mit der Publikation der Inhalte ihrer Arbeiten im Rahmen der Preisvergabe (unter Berücksichtigung bestehender Rechte) einverstanden.

Die Preise werden am 21. September 2022 in Hamburg vergeben. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2022. Die vollständigen Unterlagen sind bis zu diesem Zeitpunkt einzureichen.

HIER KÖNNEN SIE DAS BEWERBUNGSFORMULAR
ALS PDF DOWNLOADEN

mehr lesen

In diesem Jahr kann er wohl wieder stattfinden der Insurance Innovation Day der HSBA. Foto:HSBA

Zum dritten Mal findet am 1. September 2022 der Hamburg Insurance Innovation Day@HSBA in der Handelskammer Hamburg statt. Im Rahmen der ersten beiden Veranstaltungen vor der Corona-Pandemie konnte die Veranstalter jeweils über 300 Gäste aus der Praxis begrüßen. Wie in den Vorjahren wird Herr Sautter (Vorstandsvorsitzender der HanseMerkur Versicherungsgruppe) die Konferenz eröffnen, welche durch Herrn Prof. Dr. Florian Elert (HSBA, Professur für Versicherungsmanagement) moderiert wird. Die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernimmt wieder die InsurTech-Werft Hamburg. Die Veranstaltung wird vom HSBA-Spin-Off ITW Institut für Transformation und Weiterbildung in der Assekuranz GmbH durchgeführt. Diese Veranstaltung unterstützt auch der VFVH. (mehr …)

mehr lesen

Aktuelle Stellenangebote:

Das könnte Sie auch interessieren:

Excellence Award in Zeiten der Pandemie

Der VFVH feiert nach zwei Jahren wieder seinen Excellence Award 2021 in der Donner & Reuschel Bank. Acht Preise in fünf Kategorien vergeben. Professorin und Professoren halten Laudationen. Einige Preisträger dank großartiger Kommunikations-Technik virtuell zugeschaltet. Veranstaltung umrahmt von Vortrag von Claus Koch zur Bedeutung von Marken-Brands. (mehr …)

mehr lesen

Excellence Award 2020: Die vier Preisträger und ihre Selfies

Am 16. September 2020 sollte sie stattfinden, die fast schon traditionelle Veranstaltung der Verleihung des Excellence Award, bei der junge Nachwuchswissenschaftler aus der Versicherungsbranche vom Verein zur Förderung der Versicherungswissenschaften Hamburg (VFVH) ausgezeichnet werden für herausragende Leistungen. Covid-19 zwang den Vorstand des Vereins bereits im August zur Absage. Einheitlicher Wunsch des Gremiums: Leer sollten die jungen Menschen dennoch nicht ausgehen. Die Studentinnen (Im Bild Masterstudentin V-Laxciya Varanthanatha) und Studenten sowie Doktoranden hatten ihre Bewerbung im zweiten Quartal des Jahres eingereicht, die Sichtung und Bewertung der Jury erfolgte dann im dritten Quartal. Einen anderen, hoffentlich einmaligen Weg beschritt darauf der Vorstand: „Wir haben vier Preisträger*innen ausgewählt und ihnen ihre Awards und Urkunden zugesendet“, berichtet der Vorstandsvorsitzende des Vereins, Dr. Christian Bielefeld. (mehr …)

mehr lesen

Excellence-Award-Verleihung 2019: „Wir haben hervorragenden Nachwuchs“

Dr. Christian Bielefeld, Vorsitzender Vorstand des Vereins zur Förderung der Versicherungswissenschaft in Hamburg und Mitglied des Vorstands der Signal Iduna, hielt die gute Nachricht gleich zu Beginn der alljährlichen Verleihung des Excellence Awards bereit: „Für die Herausforderungen der Zukunft, das Stichwort lautet hier unter anderem Digitalisierung, brauchen wir in der Versicherungsbranche hervorragenden Nachwuchs. Und den haben wir!“ Zehn herausragende junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erhielten im Business Club zu Hamburg Auszeichnungen für ihre Arbeiten in der Versicherungswissenschaft – von der Bachelorarbeit über die Masterarbeit bis hin zur Promotion. Auch ein HR-Award vergab der Verein. Er ging in diesem Jahr an Angelika Inglsperger. Die KMPG verlieh einen Digital-Award – Christian Breuer erhielt ihn.

Unsere Excellencen 2019: VFVH-Vorstandsvorsitzender Dr. Bielefeld (vierter von links) im Kreise der ausgezeichneten jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Fotos: Marco Grundt

Mehr als 100 Gäste aus der Hamburger Versicherungsbranche – einige wenige kamen auch von weiter her – folgten der Einladung des Vorstands zum Excellence Award 2019. „Wir freuen uns, dass Sie heute so zahlreich erschienen sind“, bedankte sich Bielefeld und lobte die hervorragende Atmosphäre und das würdige Ambiente, die die historische Villa des Business Clubs im Heinepark an der Elbchaussee für diese besondere Veranstaltung biete. Er gab sich zudem erkenntlich bei allen direkt am Excellence Award Beteiligten, dem Vorstand des Vereins, Julie Schellack sowie Dr. Jan Zeibig. Dazu gehören als beratende Mitglieder des Vorstandes auch Prof. Dr. Robert Koch vom Lehrstuhl für Versicherungswissenschaft, Prof. Dr. Drees vom Institut für Versicherungsmathematik und bei Prof. Dr. Petra Steinorth, Professorin für Risikomanagement und Versicherung an der Fakultät BWL, alle Uni Hamburg. Letztere fehlte krankheitsbedingt, wurde aber würdig vertreten von Dr. Dieter Hesberg, Privatdozent an Fakultät für Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Finanzen und Versicherungen.

„Nicht jedem Hype ausgesetzt“

Mit dabei auch Prof. Dr. Thorsten Giersch, Professor für Economics & Service Management an der FH Wedel sowie sein Kollege, Prof. Dr. Gerd Beuster, Dozent für IT-Sicherheit. Last but not least gehört zum „Team“ Prof. Dr. Florian Elert, der eine Professur innehat im Brereich Versicherung an der HSBA (Hamburg School of Business Administration).
Zur Preisverleihung und auch -übergabe gekommen waren auch Dr. Christian Schareck, der Versicherungsexperte verantwortet seit dem Juni 2019 den neu geschaffenen Bereich Insurance Management Consulting bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KMPG AG, sowie Markus Frosch, Senior Advisor und Initiator der Projekt 3T GmbH. Ersterer vergab den KPMG Digital Award an Christian Breuer vom Finanzdienstleister Kasko. Schareck lobte Bielefeld sowie Vorgänger Prof. Dr. Markus Warg, dass sie sich nicht jedem Hype in der Versicherungsbranche ausgesetzt hätten, sondern immer sehr besonnen mit den sehr vielen Ideen umgegangen seien.

Verfolgen gespannt die Verleihungszermonie: Prof. Giersch, Markus Frosch, Angelika Ingelsperger, Prof. Elert sowie Dr. Schareck (von links, Reihe vorne).

Dr. Bielefeld nahm die Veranstaltung auch zum Anlass, seinem Vorgänger im Amt des VFVH, Prof. Dr. Markus Warg, zu danken. Warg habe mit großem Engagement von Juli 2014 bis Mai 2019 den Vorstand des VFVH geleitet. Auf seine Initiative sei unter anderem der Excellence Award ins Leben gerufen worden, so Bielefeld. Für Gin-Fan Warg gab’s als Geschenk einen Gin aus der Schweiz mit dem passenden den Namen „nginious“  – „ein Genie“.

Darüber hinaus bedankte sich Bielefeld bei den Mitgliedern des VFVH, die durch ihr Engagement „unsere Arbeit und solche Abende wie diesen erst möglich machen“.  Auch der Assistentin von Dr. Zeibig, Svenja Schneider, die die Veranstaltung organisierte und bei der Durchführung von ihrer Kollegin Wiebke Jürgensen Unterstützung erhielt, dankte Bielefeld unter großem Applaus. Für die musikalischen Teil der Veranstaltung sorgten zwei junge Instrumentalisten der HSBA-Bigband. Wunderbare Klänge von Saxophon und Klavier erfüllten Raum und Ohren. Bei Wein und Fingerfood wurde bis in den späten Abend hinein gefeiert und gefachsimpelt.

Dem ehemaligen Vorstand des Vorsitzes, Prof. Dr. Markus Warg (rechts im Bild), wurde während der Excellence-Award-Verleihung noch einmal herzlich für seinen langjährigen Einsatz für den VFVH gedankt. Mit im Bild von links: Bernd Melcher, ehemaliges Vorstandsmitglied im VFVH, Dr. Christian Bielefeld, Julie Schellack sowie Dr. Jan Zeibig, beide Vorstand im VFVH.

Und hier die Preisträger im einzelnen:

Vor Freude strahlend  nahm Dr. Michael Jung (Bildmitte) seinen Award in Empfang. Dr. Hesberg (links) erläuterte zuvor ausführlich die Inhalte seiner Promotion-Arbeit.

Dr. Michael Jungs ausgezeichnete Promotions-Arbeit „Insurance and Behavioral Economics“ schrieb er an der „University of Hamburg Chair of Banking & Behavioral Finance“ bei Prof. Markus Nöth.

Privatdozent Dr. Hesberg (links) erläuterte die Master-Arbeit von Jörg Philipp Burger (Mitte) und überreichte gemeinsam mit Bielefeld den Preis.

Jörg Philipp Burgers erstklassige Master-Arbeit „Gründe für und Strategien zur Überwindung des Annuity Puzzles“ verfasste der junge Wissenschaftler ebenfalls an der  Universität Hamburg bei Prof. Dr. Petra Steinorth.

Promovierte in Ulm: Dr. Stefan Schelling überzeugte Prof. Drees (links) und die Jury mit seiner Arbeit. Der Lohn: ein Excellence Award.

Dr. Stefan Schellings exzellente Promotions-Arbeit unter dem Titel „Behavioral Aspects of Product Design and Demand in Retirement Savings“ kommt aus Ulm. Dort forschte er am Institute of Insurance Science der Universität. Die Laudatio für sein Werk hielt Prof. Dr. Holger Drees, Uni Hamburg.

Matias Haderspocks fantastische Bachelor-Arbeit, „Annuity Puzzle and Possible Explanations“, entstand bei Prof. Dr. Petra Steinorth, Universität Hamburg.

Freut sich über seinen Award: Jasper Leonard Fröse (Bildmitte), geehrt von Bielefeld und seinem betreuenden Professor Florian Elert (rechts).

Jasper Leonard Froese glänzte mir seiner Bachelor-Arbeit „Analyse der Erfolgsfaktoren von Innovation Units und Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Versicherungswirtschaft“, die er an de HSBA in Zusammenarbeit  mit seinem Ausbilder, der HanseMerkur Versicherungsgruppe, schrieb. Bewertet wurde seine Arbeit von Prof. Dr. Florian Elert.

Von Münster nach Hamburg: Christian Rüsing (Mitte) reiste gerne an, um seine Auszeichnung entgegenzunehmen. Professor Koch (rechts) sprach auf ihn.

Christian Rüsings herausragende Promotions-Arbeit zum Thema „Grenzüberschreitende Versicherungsvermittlung im Binnenmarkt“ schrieb er an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Robert Koch, Uni Hamburg.

Freut sich sichtlich über ihre Auszeichnung: Angelika Inglsperger. Laudator Frosch (rechts) und Bielefeld gratulieren.

Angelika Inglsperger erhielt für ihre außergewöhnliche Arbeit den HR-Award der „Group Head Talent Acquisition and Talent Management der Allianz Group“. Der Laudator hieß  Marcus Frosch, Senior Advisor und Initiator der Projekt 3T GmbH.

Prof. Koch (rechts) zeigte sich begeistert von der Master-Arbeit seiner Studentin Angela Behrens.

Angela Behrens Master-Arbeit „Das Einwilligungserfordernis in der Todesfallfremdversicherung – Eine kritische Betrachtung der fehlenden Eingriffsmöglichkeiten der versicherten Person“ überzeugte die Jury vollends.  Sie schrieb sie in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale, Abteilung Versicherungen. Prof. Dr. Robert Koch, Uni Hamburg, begleitete sie dabei.

Preisträger und Dualer Student Tom Gaycken (Mitte) und Professor Elert (rechts).

Tom Gayckens glänzende Bachelor-Arbeit „Trend- und Technologiescouting in der Automobilindustrie – Auswirkungen auf die Versicherungswirtschaft“ erarbeitete er an der  HSBA mit seinem Ausbildungsbetrieb, der Funk-Gruppe. Sein Professor an der HSBA ist Florian Elert.

Prof. Giersch (rechts) erläuterte die Arbeit seines „Schützlings“, Jens Perleberg (Mitte).

Jens Perleberg fantastische Master-Arbeit, „Einsatzfelder und wirtschaftliche Potenziale personenbezogener Daten in der Versicherungswirtschaft unter besonderer Beachtung der Datenschutzgrundverordnung“, schrieb er an der FH Wedel. Prof. Dr. Thorsten Giersch betreute ihn und bewertete die Arbeit.

Den Digital Award der KPMG erhält in diesem Jahr Christian Breuer (Mitte) vom Finanzdienstleister Kasko. Die Laudatio hielt Dr. Schareck von der KPMG.

Führte lässig, charmant durch den Abend: VFVH-Vorstandsvorsitzender Dr. Christian Bielefeld.

Junge Instrumentalisten der HSBA-Big-Band sorgten für die musikalische Untermalung der Veranstaltung.

Beim Empfang: Gäste auf der Terrasse des Hamburg Business Clubs im Heinepark.

 

mehr lesen

Bildungszeiten

Weiterbildung als Selbstverpflichtung der Branche und gesetzliche Pflicht für Vermittler

Seit 2014 setzen sich die Verbände der Versicherungswirtschaft mit der Brancheninitiative „gut beraten“ verstärkt für Weiterbildung ein. Eine entsprechende gesetzliche Pflicht ist 2018 eingeführt worden. Hiernach müssen sich Versicherungsvermittler und -berater sowie deren unmittelbar bei Vertrieb oder Beratung mitwirkenden Beschäftige in einem Umfang von 15 Stunden je Kalenderjahr weiterbilden. Weitere Details finden Sie insbesondere in den FAQ der BaFin zur Weiterbildungsverpflichtung nach § 34 d GewO .

Für die Teilnahme an geeigneten Veranstaltungen werden Bildungszeiten vergeben und durch die jeweiligen Anbieter bestätigt. Die Nachweise können individuell zur Dokumentation gesammelt oder z.B. über ein Bildungskonto bei „gut beraten“ dokumentiert werden.

 

mehr lesen