bg_picture

M&A Working Students (m/f/d) Darag

We are looking for
M&A Working Students (m/f/d)
DARAG insurance group is a specialist insurer that operates in the fastest-growing segment of the insurance industry: run-off, which offers market potential in Europe of more than 250 billion euros. We are experts in taking on insurance companies’ legacy risks. By tailoring the necessary transactions, we give our clients final capital relief, allowing them to focus on their core business. Thanks to its long-term oriented investors, DARAG is financially strong and independent. Our business model makes us pioneers in Europe. Our ways of thinking and working are predominantly characterised by the key principles of innovation, service and future prospect. Key to our success is our positioning in the European market and our multi-cultural, multilingual team.

What we can offer
» Early responsibility: Working as part of our M&A team, you will conduct in-depth research on a range of potential target companies and markets, support the team with different projects related tasks and prepare presentations. You will be part of the complete transaction process from project initiation to the onboarding process.
» Interaction across hierarchies: You will gain early exposure to interesting transactions and participate in meetings with different personalities and hierarchies from your start in our team. We judge our staff on their capabilities rather than their title: the experience you gain in M&A will enable you to assume increasing responsibilities and will provide you with important skills for your future professional career.
» Personal development: We provide opportunities for personal development and responsibility beyond what working students may experience at large companies. You will gain insights on how M&A acquisitions are executed and how an insurance company operates on a daily base.

What we are looking for
» A positive and proactive work attitude, analytical and communicational skills, a constructive approach for working in teams and ambition to learn more about M&A in the insurance sector
» A first experience or background in the (re-)insurance industry or M&A is welcome but not a prerequisite » Solid IT-skills in MS-Office (Excel, Word and PowerPoint)
» Fluency in English, a second foreign language is appreciated
If you feel interested and you are ready for a challenge during your studies, we would be happy to receive your complete application by e-mail (career@darag-group.com). An interesting role in an international, dynamic and exciting environment awaits you. A positive working climate is just as important to us as supporting our employees in developing their careers and professional skills.
DARAG Deutsche Versicherungs- und Rückversicherungs-AG · Hermannstr. 15 · 20095 Hamburg Phone +49 40 300 928 -197 (Human Resources) · E-Mail career@darag-group.com
www.darag-group.com

EXCELLENCE AWARD DER VERSICHERUNGSWISSENSCHAFT IN HAMBURG 2021

In diesem Jahr möchte der Verein zur Förderung der Versicherungswissenschaft in Hamburg (VFVH) wieder seinen Excellence Award für herausragende Arbeiten aus der Versicherungswissenschaft verleihen. 2020 musste die Veranstaltung wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.  Zuerkannt wird der Preis in fünf Kategorien. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 30. Juni 2021. Am Mittwoch, 22. September 2021, findet die Preisverleihung in festlichem Rahmen im Business Club Hamburg statt. So der Plan. (mehr …)

mehr lesen

VFVH unterstützt 11. Hamburger Financel Lines Forum

Am 7./8. Oktober 2021 findet das 11. Hamburger Financial Lines Forum statt. Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr der COVID 19-Pandemie zum Opfer gefallen ist, ist Prof. Robert Koch (im Bild) vom Seminar für Versicherungswissenschaften der Uni Hamburg und sein Team guter Hoffnung, dass die diesjährige Veranstaltung wieder im gewohnten Rahmen stattfinden kann. Hinsichtlich der Vorträge hat es im Vergleich zu der ausgefallenen Veranstaltung nur eine Änderung gegeben. Theo Langheid wird nicht zur Schiedsgerichtsbarkeit, sondern aus aktuellem Anlass zur Rolle des Exzedenten in der D&O-Versicherung sprechen. Ansonsten bleibt es dabei, dass nach den einführenden Bemerkungen zu aktuellen Trends und Entwicklungen in der D&O-Versicherung ein Überblick zur Haftung von Organen wegen mangelnder Corporate Social Responsibility geben wird. (mehr …)

mehr lesen

3. Hamburg Insurance Innovation Day der @HSBA

Zum dritten Mal findet am 7. September 2021 der Hamburg Insurance Innovation Day @HSBA (Hamburg School of Business Administration) in der Handelskammer Hamburg statt. Aufgrund der Corona-Krise musste die Veranstaltung von 2020 auf 2021 verschoben werden. In den beiden Jahren 2018 und 2019 konnten die HSBA jeweils über 300 Gäste aus der Praxis begrüßen. (mehr …)

mehr lesen

Aktuelle Stellenangebote:

Das könnte Sie auch interessieren:

Bildungszeiten

Weiterbildung als Selbstverpflichtung der Branche und gesetzliche Pflicht für Vermittler

Seit 2014 setzen sich die Verbände der Versicherungswirtschaft mit der Brancheninitiative „gut beraten“ verstärkt für Weiterbildung ein. Eine entsprechende gesetzliche Pflicht ist 2018 eingeführt worden. Hiernach müssen sich Versicherungsvermittler und -berater sowie deren unmittelbar bei Vertrieb oder Beratung mitwirkenden Beschäftige in einem Umfang von 15 Stunden je Kalenderjahr weiterbilden. Weitere Details finden Sie insbesondere in den FAQ der BaFin zur Weiterbildungsverpflichtung nach § 34 d GewO .

Für die Teilnahme an geeigneten Veranstaltungen werden Bildungszeiten vergeben und durch die jeweiligen Anbieter bestätigt. Die Nachweise können individuell zur Dokumentation gesammelt oder z.B. über ein Bildungskonto bei „gut beraten“ dokumentiert werden.

 

mehr lesen

Excellence Award 2018: Junge Wissenschaftler ausgezeichnet

Wenn junge Wissenschaftler im September in feiner Garderobe mit erwartungsvoller Miene die Stufen hoch zur Villa im Heine-Park steigen, dann ist es wieder soweit. Zeit für den Excellence Award, die Auszeichnung des Vereins zur Förderung der Versicherungswissenschaften in Hamburg (VFVH) für herausragende Bacherlor-, Master- und Pomotionsarbeiten, der in diesem Jahr zum fünften Mal vergeben wurde. „Wir brauchen den Top-Nachwuchs für die Branche“, unterstreicht der Vorsitzende des Vereins, Prof. Dr. Markus Warg, und ergänzt: „Mit diesem Preis unterstützen wir die Versicherungswirtschaft.“  Wow-Effekte erzeugen, mit guten Ideen den Kunden begeistern, das sei das Ziel dieser Zusammenarbeit zwischen …

mehr lesen